07.06.2018
FLUG REVUE

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespartLufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht.

Airbus A350 Lufthansa Start

Neue Flugzeugtypen wie der Airbus A350 XWB punkten dank moderner Triebwerke mit niedrigem Treibstoffverrbauch. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die Lufthansa Group hat ihren Treibstoffverbrauch damit um 4,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesenkt (2016: 3,85 l/100pkm). Damit habe der Konzern das Branchenziel der jährlichen Effizienzsteigerung um 1,5 Prozent mehr als erfüllt.

"Das ist das erfreuliche Resultat unserer kontinuierlichen Flottenmodernisierung und Effizienzprogramme", so Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG, im Vorwort des neuen Nachhaltigkeitsberichts "Balance". 2017 seien 29 neue Flugzeuge in Dienst gestellt worden, darunter effiziente Muster wie der Airbus A350-900, die A320neo und die Bombardier CSeries. Bis 2025 sollen mindestens 190 weitere bestellte neue Flugzeuge ausgeliefert werden.

Insgesamt wurden nach Angaben der Lufthansa Group 2017 25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart. Das entspreche dem Verbrauch von rund 250 Hin- und Rückflügen auf der Strecke München-New York mit der A350-900. Finanziell gesehen machen die Einsparungen 7,7 Millionen Euro aus.



Weitere interessante Inhalte
CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Roll-Out aus dem Lackierhangar Airbus zeigt Deltas erste A220-100

17.09.2018 - Der erste Airbus A220-100 (früher Bombardier CS100) in der Lackierung der US-Fluggesellschaft Delta Air Lines wird im kanadischen Mirabel auf Flugtests vorbereitet. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt