08.01.2018
FLUG REVUE

Lufthansa GroupMehr als 8000 Mitarbeiter gesucht

Die Airlines des Lufthansa-Konzerns stellen 2018 vor allem Kabinenpersonal ein.

Flugbegleiterinnen bei Lufthansa

Seit dem ersten Casting 2016 in München haben mehr als 4500 Bewerber das neue Bewerbungsverfahren für Flugbegleiter bei Lufthansa genutzt. Foto und Copyright: Luftansa/Gregor Schläger  

 

Rund 2500 Flugbegleiter will allein Lufthansa an ihren Drehkreuzen Frankfurt und München einstellen. Insgesamt sucht der Konzern für seine Fluggesellschaft mehr als 4000 Flight Attendants. 2017 hatte Lufthansa neben konventionellen Bewerbungsprozessen elf Flugbegleiter-Castings durchgeführt. Über 4500 Kandidaten kamen bislang zu den verschiedenen Castings, fast 6000 zu den regulären Bewerbertagen in Frankfurt. Knapp jeder Dritte erhielt nach Angaben von Lufthansa eine Zusage.

Aber auch in anderen Bereichen des Konzerns wird Personal eingestellt. Bei Lufthansa Technik sind an unterschiedlichen Standorten rund 500 Neueinstellungen geplant, Austrian Airlines stellt ebenfalls insgesamt über 500 neue Mitarbeiter ein, neben Flugbegleitern unter anderem für den Check-In und das Cockpit, und auch in weiteren Geschäftsbereichen werden Mitarbeiter gesucht. 

Deutschlandweit beginnen im Ausbildungsjahr 2017/18 zudem 250 junge Menschen eine Ausbildung oder ein Studium im Lufthansa-Konzern. Zehn Studienprogramme und 30 Ausbildungsberufe stehen zur Wahl. 



Weitere interessante Inhalte
Mit Kohlendioxid-Trockeneis Lufthansa Technik entwickelt neue Triebwerkswäsche

13.07.2018 - Mithilfe von CO2-Trockeneispellets will Lufthansa Technik künftig Triebwerke schneller und auch bei sehr kalten Außentemperaturen reinigen. … weiter

Lufthansa Technik und Oerlikon Zusammenarbeit beim 3D-Druck für die Instandhaltung

11.07.2018 - Oerlikon AM und Lufthansa Technik wollen gemeinsam Prozesse und Standards der additiven Fertigung für die Wartung, Reparatur und Überholung von Flugzeugen entwickeln. … weiter

Zwischen Tablett und Tablet-Computer Lufthansa erneuert Flugbegleiterausbildung

03.07.2018 - Lufthansa Aviation Training hat im Juni erstmals Flugbegleiter nach einem neuen Verfahren ausgebildet. Dabei spielen elektronische Hilfsmittel und die "Freiheit zum Fehler machen" in der Lernphase die … weiter

Lufthansa serviert Kostprobe aus dem All ISS-Astronautennahrung bei Lufthansa

29.06.2018 - Im Juli und August bietet die Deutsche Lufthansa ihren Passagieren die einmalige Gelegenheit zu einem besonders exotischen Testessen: Dann ist die Original-Astronautennahrung von Alexander Gerst im … weiter

"Mannschaftsflieger" aus Moskau Nationalmannschaft kehrt zurück

28.06.2018 - Nach ihrem Ausscheiden bei der Fußball-WM kehrt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Nachmittag per Sonderflug nach Deutschland zurück. Ihr "Mannschaftsflieger" ist ein speziell dekorierter … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg