13.05.2015
FLUG REVUE

53 Flugzeuge mit Premium EconomyLufthansa macht Fortschritte bei Kabinenumrüstung

Nach der Umrüstung eines Airbus A340 verfügen nun 53 Flugzeuge der Lufthansa über die neue Premium-Economy-Kabine. Damit ist die Hälfte der Langstreckenflotte mit der neuen Klasse ausgestattet.

Lufthansa premium economy class

Lufthansa Premium Economy. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Wie bei den Jets zuvor erfolgte die Umrüstung des Airbus A340-300 mit der Kennung D-AIGO bei Lufthansa Technik. Laut Lufthansa verfügen damit 53 Flugzeuge über die neue Premium Economy. Darunter befinden sich sämtliche Airbus A380 und Boeing 747-8, die von Frankfurt aus eigesetzt werden, sowie 15 in München stationierte Airbus A340-600 und die beiden A340-300 in Düsseldorf. Die Umrüstung der Langstreckenflotte soll in diesem Herbst abgeschlossen werden. Als nächstes sind die verbliebenen Exemplare der Muster Airbus A330-300, A340-300, A340-600 sowie Boeing 747-400 an der Reihe. Die Sitze der Premium Economy sind je nach Flugzeugtyp um bis zu drei Zentimeter breiter als in der normalen Economy-Klasse. Der Sitzabstand beträgt 97 Zentimeter.



Weitere interessante Inhalte
Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt