29.06.2015
FLUG REVUE

100. Airbus A320 modifiziertLufthansa mindert Lärm

Die Lufthansa rüstet ihre A320-Familie von Airbus mit lärmmindernden Wirbelgeneratoren an der Flügelunterseite aus. Nun wurde das 100. Flugzeug modifiziert.

airbus-a320-lufthansa-wirbelgenratoren

Wirbelgeneratoren an der Airbus-A320-Familie von Lufthansa sollen den Fluglärm reduzieren. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die Umrüstung der A320-Flotte erfolgt bei Lufthansa Technik. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Laut Lufthansa ergaben Überflugmessungen, dass die Wirbelgeneratoren störende Töne beseitigen und den Gesamtschallpegel des Flugzeugs im Landeanflug deutlich reduzieren – um bis zu vier Dezibel bei Entfernungen zwischen 17 und zehn Kilometer zum Flughafen. Diese Töne entstanden bisher an der Flügelunterseite durch kreisrunde Tankdruckausgleichsöffnungen, die im Flug angeströmt werden. Die neuen Bauteile erzeugen über diesen Komponenten Luftwirbel, welche die Tonentstehung effektiv verhindern. Die Ausstattung von Airbus A319, A320 und A321 mit den Generatoren läuft seit November 2014. Fabrikneue Flugzeuge erhalten die Ausstattung ab Werk.

Eine weitere Maßnahme zur Lärmminderung ist der Einbau von Schalldämpfern im Lufteinlass der CF6-80C2-Triebwerke der Boeing MD-11. Die Wirksamkeit soll in den kommenden Wochen bei Anflügen zur Geräuschmessung in Magdeburg-Cochstedt getestet werden. Aufgrund der Ergebnisse will Lufthansa die Entscheidung zur Nachrüstung in die Frachtflugzeugflotte treffen.



Weitere interessante Inhalte
Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Insolvente Airline Lufthansa und easyJet bieten für Alitalia

17.10.2017 - Kaum ist die Übernahme von Teilen der insolventen airberlin in halbwegs trockenen Tüchern, stehen sich Lufthansa und easyJet in Sachen Alitalia wieder gegenüber. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Airlines Aer Lingus erhält zusätzlichen Airbus A321LR

16.10.2017 - Aer Lingus zündet 2019 mit einer Airbus A321LR-Flotte die nächste Stufe ihrer Übersee-Strategie. Die Airline aus dem IAG-Verbund darf jetzt mit acht neuen Flugzeugen planen. … weiter

Airline-Riese will seine Tochter Eurowings ausbauen Air-Berlin-Aufsichtsrat genehmigt Verkauf an Lufthansa

12.10.2017 - Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group will die Air Berlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF