27.04.2018
FLUG REVUE

Neuer Jumbo in neuen FarbenLufthansa schickt Boeing 747-8 auf die ILA

Nach der A380 und der An-225 kommt mit der Boeing 747-8 auch das größte US-Verkehrsflugzeug auf die ILA. Lufthansa entsendet einen ihrer Vierstrahler am Sonnabend zur Stippvisite auf das Messegelände.

Lufthansa Boeing 747-8 neue Farben

Eine Boeing 747-8 der Deutschen Lufthansa in der neuen Farbgebung des Unternehmens mit blauem Farbkeil am Heck. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die Lufthansa Boeing 747-8 trage bereits die jüngst vorgestellte, neue Farbgebung und habe auch eine Kabineneinrichtung im neuesten Erscheinungsbild, bestätigte ein Lufthansa-Sprecher auf der ILA gegenüber der FLUG REVUE. Damit ist neben der A380 von Emirates und der An-225 von Antonow Airlines auch das größte Boeing-Verkehrsflugzeug auf der Messe zu Gast.

Lufthansa setzt die 76,30 Meter lange Boeing 747-8 in zwei unterschiedlichen Kabinenkonfigurationen ein, mit etwas größerer Business Class oder mit etwas größerer Economy Class: Entweder sind acht Suiten der First Class, 80 Sessel der Business Class, 32 Sitze der Economy Plus und 244 Plätze der Economy Class an Bord, oder acht Suiten der First Class, 92 Sessel der Business Class, 32 Sitze der Economy Plus und 208 Plätze der Economy Class installiert. Angetrieben wird die 747-8 vom modernen und leisen Triebwerk aus der Boeing 787, dem GEnx-2B67.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Grafische Darstellung gefährlicher Wetterlagen Schweden warnen genauer vor Turbulenzen

27.11.2018 - Das schwedische Unternehmen AVTECH hat eine neue Software vorgestellt, die Piloten per iPad im Flug die zu erwartenden Turbulenzen entlang der Route grafisch vorhersagt, so dass rechtzeitiges … weiter

Koalition legt Erweiterung auf Eis Bayern verschieben Münchener Startbahnbau

05.11.2018 - Der Flughafen München erhält unter der kommenden Regierung keine dritte Startbahn. Eine entsprechend Absprache trafen die neuen Koalitionsparter CSU und Freie Wähler. … weiter

"Mototok" übernimmt Pushback Fraport und Lufthansa testen fernbedienten Elektroschlepper

31.10.2018 - Am Frankfurter Flughafen testen Lufthansa und Fraport einen fernbedienten Mini-Flugzeugschlepper, der die Flugzeuge elektrisch aus ihrer Parkposition zum Anlassen zurückdrückt. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen