27.07.2016
FLUG REVUE

Airbus-Zweistrahler mit neuesten Serien-GetriebefansLufthansa steht vor Übernahme ihrer dritten A320neo

Die Deutsche Lufthansa erwartet in den nächsten Tagen die Auslieferung ihres dritten Airbus A320neo. Wegen Kinderkrankheiten mit den Getriebefans hatte sich die Übergabe verzögert.

Airbus A320neo Lufthansa D-AINA Finkenwerder

Bei Lufthansa steht wieder eine A320neo-Übernahme bevor. Statt der D-AINA (Foto) ist diesmal die D-AINC an der Reihe. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Auf Anfrage der FLUG REVUE bestätigte eine Lufthansa-Sprecherin am Mittwoch die bevorstehende Übergabe des dritten Airbus A320neo für Lufthansa nur allgemein mit "in den nächsten Tagen". Man wolle die sehr sorgfältig arbeitende Übernahmemannschaft nicht mit einer voreiligen Terminnennung unter Zeitdruck setzen. Airbus-Konzernchef Tom Enders hatte am Rande der jüngsten Bekanntgabe der Quartalszahlen eine Übergabe der dritten Lufthansa-A320neo noch in dieser Woche angekündigt. Dieses Flugzeug sei bereits mit den neuesten Getriebefans von Pratt & Whitney ausgerüstet.

Die ersten ausgelieferten A320neo müssen bislang wegen thermischer Spitzen im Triebwerk beim Wiederanlassen mehrere Minuten länger als üblich im Leerlauf abwarten, bis sich die Temperaturen im Triebwerk gleichmäßig stabilisiert haben. Diese Probleme sollen die verbesserten, neuesten Serientriebwerke nicht mehr haben. Airbus hatte sowohl das dritte Lufthansa-Flugzeug, als auch eine hauseigene Test-A320neo für zusätzliche Hitzetests mit den verbesserten Triebwerken nach Al Ain in den Vereinigten Arabischen Emiraten geschickt.

Für Airbus wäre die Übergabe das elfte ausgelieferte Kundenflugzeug der neuen A320-Generation und das zehnte in der Antriebsoption mit Getriebefan-Triebwerken. Die indische Indigo hat als derzeit größter Betreiber bereits fünf A320neo im Dienst. Kürzlich hatte die türkische Pegasus das erste Flugzeug mit LEAP-Triebwerken übernommen.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter

Nahtlose Bahn-Anschlussfahrt für LH-Passagiere Lufthansa baut Express Rail aus

05.09.2018 - Die Deutsche Lufthansa erweitert ihr Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Künftig können Lufthansa-Fluggäste irdisch zu 20 deutschen Express Rail-Zielen weiterreisen. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt