20.03.2015
FLUG REVUE

VC-Piloten weiter im ArbeitskampfUPDATE: Lufthansa streikt am Freitag und Sonnabend

Der seit Mittwoch andauernde Streik bei Lufthansa wird auch noch am Freitag und Sonnabend fortgesetzt. Am Donnerstag veröffentlichte Lufthansa eine Liste ihrer am Freitag streikbedingt gestrichenen Flüge.

Boeing_777_Frankfurt_Streikeinsatz_Lufthansa

Die Boeing 777 OE-LPC von Austrian Airlines beförderte während des Streiks der Vereinigung Cockpit gestrandete Lufthansa-Passagiere zwischen Wien und Frankfurt. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die seit einem Jahr laufende Tarifauseinandersetzung der Lufthansa-Geschäftsführung mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit dauert auch noch am Freitag an. Es handelt sich um die zwölfte Streikrunde im aktuellen Arbeitskampf. Eine Liste der ausfallenden Flüge veröffentlichte Lufthansa am Donnerstag unter folgendem Link:

http://www.lufthansa.com/online/portal/lh/de/flight_services/cancelled_flights?nodeid=118127922&l=de&cid=18002

Am Donnerstag könne mehr als die Hälfte der geplanten Flüge durchgeführt werden, meldete Lufthansa. Man versuche außerdem, gestrandete Passagiere durch den Einsatz von Flugzeugen der Tochter Germanwings, auch auf sonst durch diese nicht beflogenen Routen nach Frankfurt, und Austrian Airlines zu befördern. Austrian habe zwischen Wien und Frankfurt ausnahmsweise sogar ihr Flaggschiff Boeing 777 mit 300 Sitzen eingesetzt.

UPDATE:
Die Vereinigung Cockpit teilte am Donnerstag mit, sie werde den Streik auch noch am Sonnabend, dem 21. März 2015, von null Uhr bis 23:59 Uhr bei Lufthansa und Lufthansa Cargo fortsetzen. Deutschlandweit werde man die Langstreckenflüge der Lufthansa sowie die Flüge der Lufthansa Cargo bestreiken. Flüge der Lufthansa-Tochterunternehmen Germanwings und Eurowings seien am Sonnabend nicht betroffen.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

16.01.2018 - Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt? … weiter

Mehr als 64 Millionen Fluggäste Passagierrekord am Flughafen Frankfurt

15.01.2018 - Mit 64,5 Millionen Fluggästen sind 2017 so viele Menschen wie noch nie ab FRA geflogen. Auch die Luftfracht wuchs. … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

11.01.2018 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter

Neuer Passagierrekord 2017 Lufthansa-Gruppe fliegt 130 Millionen Passagiere

10.01.2018 - Die Airlines der Lufthansa Group haben im Jahr 2017 rund 130 Millionen Fluggäste transportiert und damit einen neuen Passagierrekord erzielt. Das Wachstum war auch auf die Effekte der … weiter

Lufthansa Group Mehr als 8000 Mitarbeiter gesucht

08.01.2018 - Die Airlines des Lufthansa-Konzerns stellen 2018 vor allem Kabinenpersonal ein. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?