30.06.2017
FLUG REVUE

Singapore AirlinesMit A350-900 von München nach Singapur

Singapore Airlines setzt ab dem 1. Juli auf den Direktflügen von München nach Singapur einen Airbus A350-900 ein.

Airbus A350-900 Singapore Airlines erste

Singapore Airlines übernahm ihre erste A350-900 am 2. März 2016. Foto und Copyright: Airbus  

 

Singapore Airlines (SIA) fliegt zunächst vier Mal pro Woche mit einer A350-900 von München nach Singapur, immer dienstags, donnerstags, samstags und sonntags. Ab dem 7. August erhöht die Fluggesellschaft die Frequenz auf eine tägliche Verbindung. Das teilte SIA am Freitag mit.

Bislang kam auf der Strecke eine Boeing 777-300ER zum Einsatz. München ist nach Düsseldorf der zweite Flughafen in Deutschland, von dem aus SIA mit A350 XWB startet. 

Die A350-900 hat in der SIA-Konfiguration 253 Sitze, davon 42 in der Business Class, 24 in der Premium Economy Class und 187 in der Economy Class. Die Airline hat insgesamt 67 A350-900 bestellt, nach eigenen Angaben sind elf davon bereits in Dienst.

Erst vor wenigen Tagen hat auch Lufthansa den Einsatz einer A350 von München nach Singapur ab 2018 verkündet. Die Meldung finden Sie hier.



Weitere interessante Inhalte
Riesenwartung nun auch in Bayern möglich Flughafen München baut Hangar für die A380 um

14.11.2018 - Die Verlegung von Teilen der Lufthansa-A380-Flotte aus Frankfurt nach München macht auch entsprechende Anpassungen der bayerischen Wartungsinfrastruktur nötig. Münchens großer Wartungshangar erhielt … weiter

Koalition legt Erweiterung auf Eis Bayern verschieben Münchener Startbahnbau

05.11.2018 - Der Flughafen München erhält unter der kommenden Regierung keine dritte Startbahn. Eine entsprechend Absprache trafen die neuen Koalitionsparter CSU und Freie Wähler. … weiter

CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen