23.06.2017
FLUG REVUE

Neues Nordamerika-ZielMit Condor nach Phoenix

Amerika-Fans können ab Sommer 2018 mit der deutschen Airline direkt in das „Valley of the Sun“ fliegen.

Phoenix Airport

Condor-Kunden können ab sofort Direktflüge nach Phoenix buchen. Foto und Copyright: Phoenix Airport  

 

Condor hat am Donnerstag die Buchungsfunktion von Flügen für den Sommer 2018 freigeschaltet. Neu im Programm ist der Direktflug vom Basisflughafen Frankfurt in die Hauptstadt des US-Bundesstaates Arizona. Immer montags und freitags soll eine Boeing 767-300 die Fluggäste in elf Stunden über den Atlantik befördern.  Ein One-Way-Ticket ist ab einem Preis von 349,99 Euro erhältlich.

„Mit Phoenix als neuem Condor Ziel setzen wir unsere Nordamerika-Expansion konsequent fort. Mit jetzt zwölf Zielen in den USA und fünf Zielen in Kanada sind wir hier sehr gut aufgestellt“, sagt Ralf Teckentrup, Vorsitzender der Condor-Geschäftsführung. „Wir haben jahrzehntelange Erfahrung auf der touristischen Langstrecke und sehen großes Potenzial in unserem neuen Ziel.“



Weitere interessante Inhalte
Neue Verkehrsflugzeuge werden teurer Airbus und Boeing erhöhen die Listenpreise

22.01.2018 - Wenige Tage nach Airbus hat auch Boeing neue Listenpreise für die hauseigenen Verkehrsflugzeuge veröffentlicht. Listenpreise geben nur einen groben Anhaltspunkt über die tatsächlich vereinbarten … weiter

Neuer Airliner in der Größe zwischen 737 und 787 Boeing bereitet nächstes Flugzeugprogramm vor

22.11.2017 - Mit der Benennung hochrangiger Ingenieure bereitet Boeing die hauseigene Entwicklungsmannschaft für das nächste Verkehrsflugzeugprogramm vor. Das neue Flugzeug für "die Mitte des Marktes" könnte etwa … weiter

Langstreckenflüge Austrian führt Premium Economy ein

07.09.2017 - Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines will bis Frühjahr 2018 ihre gesamte Langstreckenflotte umrüsten. … weiter

Neue deutsche Airline Zweite 767 bei Azur Air im Dienst

25.07.2017 - Nachdem die Charterairline im Juni den Betrieb mit Verzögerung aufgenommen hatte, erhielt sie vergangene Woche die Zulassung für ihr zweites Flugzeug, eine Boeing 767-300ER. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt