13.10.2016
FLUG REVUE

SAS erweitert StreckennetzGanzjährig von München nach Stockholm

Scandinavian Airlines (SAS) nimmt 15 neue Verbindungen in ihr Streckennetz auf. Die aktuelle Winter-Strecke zwischen Stockholm und München wird auch im Sommerflugplan weiter bedient.

Boeing 737 NG von SAS

Mit einer Boeing 737 fliegt SAS künftig sechs Mal pro Woche von Stockholm nach München und zurück. Foto und Copyright: SAS  

 

Die skandinavische Fluggesellschaft SAS erweitert ihr Streckennetz um 15 neue Verbindungen, darunter sechs Ganzjahres-Routen und neun saisonale Strecken zu Zielen in Südeuropa. Das teilte die Airline am Mittwoch mit.

Für deutsche Passagiere besonders interessant ist die Strecke München-Stockholm, die ab dem 26. März 2017 täglich außer freitags mit einer Boeing 737 bedient wird.

Neben Stockholm-München bietet SAS ganzjährig die Strecken Stockholm-Krakau, Kopenhagen-Färöer Inseln, Kopenhagen-Riga, Aalborg-Oslo und Bergen-Danzig an. Im Sommerflugplan 2017 kommen zudem saisonale Ziele wie Malta, Olbia, Málaga, Nizza, Priština, Lissabon und Shannon hinzu.



Weitere interessante Inhalte
Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

15.05.2018 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Neues BKA-Gesetz ab Mai BKA erhält Zugriff auf deutsche Fluggastdaten

30.04.2018 - Das Bundeskriminalamt in Wiesbaden erhält ab Mai Zugriff auf alle Fluggastdaten in Deutschland. Dabei werden insbesondere die bei der Buchung verarbeiteten Angaben im sogenannten "Personal Name … weiter

Lufthansa Mit A340 von München nach Mallorca

24.04.2018 - Lufthansa fliegt an Pfingsten und zwei Wochen danach außerplanmäßig mit Airbus A340-600 von München nach Palma de Mallorca. … weiter

Wachstum zum internationalen Drehkreuz beschleunigt sich Flughafen München erreicht bestes Ergebnis seiner Geschichte

11.04.2018 - Deutschlands zweitgrößter Flughafen wächst erfolgreich und meldet für das Gesamtjahr 2017 sein bisher erfolgreichstes Geschäftsjahr. … weiter

Bodenpersonal im Ausstand Streiks am Dienstag in Frankfurt, München, Bremen und Köln

09.04.2018 - Angedrohte Streiks des Bodenpersonals an den Drehkreuzflughäfen in Frankfurt und München dürften den Luftverkehr in Deutschland am Dienstag empfindlich beeinträchtigen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt