02.10.2015
FLUG REVUE

Mit der 737 nach Boston und New YorkNorwegian verbindet Cork mit den USA

Norwegian will das Streckennetz mit Direktverbindungen in die USA erweitern. Die norwegische Fluglinie plant Routen von Irland nach Boston und New York.

Boeing 737 MAX Norwegian Airlines

Mit der Boeing 737 MAX will Norwegian nach New York fliegen. Grafik und Copyright: Boeing  

 

Die Routen in die USA sind die ersten Interkontinentalverbindungen des irischen Flughafens Cork. Ab Mai 2016 will Norwegian vier bis fünf Mal täglich mit einer Boeing 737-800 nach Boston fliegen. Die Strecke von Cork nach New York soll dann 2017 folgen. Hier kommt dann den aktuellen Plänen zufolge die Boeing 737 MAX zum Einsatz. Derzeit führt Norwegian bereits 25 Non-Stop-Strecken von Europa in die USA durch, unter anderem von Kopenhagen, London, Oslo und Stockholm nach Boston, Fort Lauderdale, Las Vegas, Los Angeles, New York, Oakland/San Francisco und Orlando.



Weitere interessante Inhalte
UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter

Dreistaatliche nordeuropäische Airline Norwegen verkauft seine SAS-Anteile

27.06.2018 - Der Staat Norwegen hat seine Beteiligung an Scandinavian Airlines verkauft. Damit ist das Königreich nicht mehr Teilhaber der größten Fluggesellschaft Nordeuropas. … weiter

Für Economy und Business Class WestJet bestellt fast 5000 Recaro-Sitze

13.06.2018 - Die kanadische Fluggesellschaft stattet ihre neuen Boeing 787 und Boeing 737 MAX mit Sitzen des Herstellers aus Schwäbisch Hall aus. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg