31.05.2017
FLUG REVUE

Neue LangstreckenflügeNorwegian verbindet Rom mit drei US-Destinationen

Die norwegische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot an Transatlantikflügen aus, insgesamt zwölf neue Strecken sollen dieses Jahr dazukommen.

Norwegian Boeing 787

Boeing 787 von Norwegian Air Shuttle. Foto und Copyright: Norwegian  

 

Norwegian Air Shuttle fliegt von November an von Rom aus nach Los Angeles, New York City/Newark und Oakland/San Francisco. Auf der Strecke kommt eine neue Boeing 787. Das kündigte die norwegische Niedrigpreisfluggesellschaft am Mittwoch an.

Rom ist demnach die siebte europäische Destination, die Norwegian mit den USA verbindet. Bislang gibt es bereits Flüge von Paris, London, Kopenhagen, Oslo und Stockholm aus, ab Juni gibt es auch Verbindungen ab Barcelona.

Die Airline will dieses Jahr mindestens 25 neue Strecken von den USA aus bedienen, darunter zwölf Transatlantikflüge nach Irland, Nordirland, Schottland und Norwegen, die mit der neuen Boeing 737 MAX 8 durchgeführt werden sollen.

Norwegian sollte die erste 737 MAX ursprünglich Ende Mai erhalten. Allerdings verzögert sich die Auslieferung wegen einer umfassenden Triebwerksinspektion aufgrund möglicher Produktionsfehler um einige Tage. Voraussichtlich Mitte Juni wird Norwegian nun den ersten neuen Zweistrahler übernehmen und damit der erste europäische Betreiber der Boeing 737 MAX. Die Airline hat insgesamt 108 Flugzeuge fest bestellt, mit Optionen für 92 weitere.




Weitere interessante Inhalte
Triebwerke der A320neo und Boeing 737 MAX Lufthansa Technik bereitet sich auf LEAP vor

11.12.2017 - Lufthansa Technik bietet in Hamburg von 2018 an Instandhaltungsdienstleistungen für die Triebwerke LEAP-1A und LEAP-1B an. … weiter

Zwischenfälle Probleme mit 787-Triebwerken erreichen Air New Zealand

11.12.2017 - Passagiere von Air New Zealand müssen sich auf Flugstreichungen und Verspätungen einstellen, nachdem die Airline vier Boeing 787-9 für Wartungsarbeiten an den Rolls-Royce Trent 1000 Triebwerken … weiter

Stahlkasten mit Überlauf verhindert weitere Schäden Dreamliner-Batterie kocht über

06.12.2017 - Nach einer Batterieüberhitzung ist eine Boeing 787-8 von United Airlines am 13. November ohne weitere Probleme in Paris gelandet. Der von Boeing nachgerüstete, feuerfeste Stahlkasten verhinderte, wie … weiter

Erste Airline in Südamerika Aerolineas Agentinas fliegt Boeing 737 MAX

05.12.2017 - Aerolíneas Argentinas hat als erste lateinamerikanische Fluggesellschaft 737 MAX 8 in Dienst gestellt. … weiter

Erfolgreichste Jet-Familie der Welt Boeing 737 - Die Versionen

05.12.2017 - Die Boeing 737 ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Seit der Auslieferung im Jahr 1967 konnte Boeing 14.183 Bestellungen und 9.753 Auslieferungen (Stand: Oktober … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen