24.01.2018
aero.de

Neue ZieleNürnberg wird Eurowings-Basis

Der Nürnberger Albrecht Dürer Airport wird die zwölfte Basis von Eurowings. Mit einem dort stationierten Flugzeug bietet die Airline bald von Franken aus die Ziele Mallorca, Heraklion, Catania und Olbia an.

eurowings A320 Nürnberg 2018

Eurowings erweiters sein Angebot ab Nürnberg (Foto: Flughafen Nürnberg).  

 

Zusätzlich wird es wöchentlich einen Flug mehr nach Berlin/Tegel geben. Die neuen Nürnberg-Strecken werden mit einer Boeing 737-800 beflogen, die Eurowings von Tuifly angemietet hat.

Das Flugzeug startet acht Mal pro Woche in Richtung Mallorca, jeweils zweimal pro Woche zu den beiden Flughäfen Catania und Olbia auf den italienischen Inseln Sizilien und Sardinien sowie jeweils montags und freitags nach Heraklion auf der griechischen Insel Kreta.

Etwa 30 fliegende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dann direkt für Eurowings, viele weitere im Umfeld des neuen Flugangebots am Nürnberger Flughafen.



Weitere interessante Inhalte
Hingucker über den Wolken Die auffälligsten Sonderlackierungen der Fluggesellschaften

06.07.2018 - Je bunter desto besser, das könnte das Motto einiger Airlines angesichts ihrer ausgefallenen Flugzeuglackierungen sein. Neben Süßigkeiten und Minions reihen sich auch Kung-Fu-Panda und die Schlümpfe … weiter

Low Cost Monitor des DLR Neuer Rekord an Billigflügen

19.06.2018 - Nach der Insolvenz von airberlin stellt der Low Cost Monitor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen neuen Höchstwert an Flügen von Niedrigpreis-Airlines fest - und steigende … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

CFM56-7B-Triebwerke der Boeing 737 Southwest beendet Untersuchung der Bläserschaufeln

18.05.2018 - Die US-Niedrigpreisairline hat nach dem Flugunfall vom 17. April sämtliche CFM56-7B ihrer 737-Flotte inspiziert. Nun wurde das Ergebnis veröffentlicht. … weiter

Tauziehen um strategische Ausrichtung Streik bei Brussels Airlines

14.05.2018 - Die Piloten der belgischen Lufthansa-Tochter Brussels Airlines streiken am Montag. Sie fordern mehr Gehalt und widersetzen sich der zunehmenden Eingliederung in Eurowings. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg