17.02.2016
FLUG REVUE

Chinas erste private FluggesellschaftOkay Airways bestellt weitere Boeings

Auf der Luftfahrtmesse in Singapur haben Boeing-Verkehrsflugzeugchef Ray Conner und der Chairman von Okay Airways, Wang Shusheng, Chinas ersten Auftrag für die längste 737-Version Boeing 737 MAX 9 bekannt gegeben.

Ray Connor, Boeing, und Wang Susheng, Okay-Airways

Ray Conner, Chef der Boeing-Verkehrsflugzeugsparte, und Okay-Airways-Chairman Wang Shusheng gaben in Singapur eine Bestellung für bis zu 20 Boeing 737 bekannt. Foto und Copyright: FLUG REVUE/Steinke  

 

Okay Airways wolle acht Boeing 737-800, drei Boeing 737 MAX 9 und eine Boeing 737-900ER bestellen, kündigte Boeing am Mittwoch auf einer Pressekonferenz auf der Luftfahrtmesse Singapore Airshow in Singapur an. Der Listenwert der Bestellung, die noch von der chinesischen Regierung genehmigt werden müsse, liege bei 1,3 Mrd. Dollar. Mit Optionen komme Okay Airways sogar auf zwanzig Flugzeuge.

Chinas erste private Fluggesellschaft bedient bereits über 100 Routen. Drehkreuz ist die Hafenstadt Tianjin. Zur bisherigen Flotte gehören 14 Boeing 737-800, drei Boeing 737-900ER und ein 737-300-Frachter. Die Flotte soll mit Boeing-Hilfe bis zum Jahr 2020 auf 80 Flugzeuge wachsen, kündigte Unternehmenschef Shusheng an.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Flottenerweiterung Ryanair sucht Ingenieure und Techniker

22.11.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline will in den kommenden zwölf Monaten 200 neue Arbeitsplätze schaffen. … weiter

Bisher größte Standardrumpfbestellung aus dem Nahen Osten Boeing kündigt Großauftrag von flydubai an

15.11.2017 - flydubai will bei Boeing bis zu 225 Flugzeuge der 737 MAX-Familie bestellen. Darunter sind MAX 8, MAX 9 und MAX 10. … weiter

Business Jets Corporate Jets: Mehr Effizienz bei den Großen

10.11.2017 - Bei den Corporate Jets von Boeing und Airbus steht ein Generationswechsel an. Durch moderne Triebwerke und bessere Aerodynamik sollen Verbrauch und Kosten sinken – und die Reichweiten steigen. … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

09.11.2017 - Mehr als 14.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA