20.07.2016
FLUG REVUE

Überführungsflug startet in HamburgPegasus übernimmt erste A320neo

Pegasus Airlines hat die erste A320neo im türkischen Register übernommen. Am Dienstag startete der Auslieferungsflug PC901 bei Airbus in Hamburg nach Istanbul.

Airbus A320neo Pegasus Airlines

Pegasus Airlines hat ihre erste A320neo am Dienstag in Hamburg übernommen. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die erste türkische A320neo, Werknummer MSN7140, trägt die Registrierung TC-NBA. Pegasus hat sich das Flugzeug mit der LEAP-1A26-Triebwerksoption (1,98 Meter Fandurchmesser) ausstatten lassen. An Bord sind 180 Sitze der Economy Class installiert. Pegasus Airlines ist der erste Betreiber der LEAP-Variante. Die Airline hatte angesichts der politischen Ereignisse in der Türkei eine in Finkenwerder geplante Übernahmefeier kurzfristig abgesagt und ihre Übernahme auf eine rein funktionale Auslieferung beschränkt.

Pegasus Airlines, die zweitgrößte Airline der Türkei und die größte private Fluggesellschaft des Landes, hatte 2012 einen Rahmenauftrag für bis zu 100 Flugzeuge der A320neo-Familie erteilt. Davon waren 75 Flugzeuge, 57 A320neo und 18 A321neo, bereits fest bestellt worden.

Unterdessen ist in Hamburg am 12. Juli auch schon die zweite A320-251N für Pegasus Airlines zum Erstflug gestartet.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Einflottung ab 2020 Germania bereitet sich auf A320neo vor

24.05.2018 - Germania hat 25 Airbus A320neo bestellt, die ab Januar 2020 übernommen werden sollen. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen bei der deutschen Airline. … weiter

ILA 2018 MTU zeigt Ideen für neues Kampfjet-Triebwerk

17.04.2018 - MTU Aero Engines präsentiert auf der ILA Berlin zivile und militärische Antriebstechnologien sowie neue Instandhaltungsverfahren. … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Feste Lehne mit 20 Grad Neigung Lufthansa: Neue Eco-Sitze für die A320

11.04.2018 - Ab 2019 stattet die Lufthansa Group ihre Airbus A320 bei Lufthansa, Austrian und Swiss einheitlich mit neuen Sitzen des italienischen Herstellers Geven aus. … weiter

Anerkennung der EASA-Zulassung ist erfolgt China gibt grünes Licht für A320neo mit LEAP-Triebwerken

10.04.2018 - Nach längerem Zögern hat China endlich die A320neo-Antriebsvariante mit dem LEAP von CFM anerkannt. Damit können die Auslieferungen in das Reich der Mitte beginnen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt