20.07.2016
FLUG REVUE

Überführungsflug startet in HamburgPegasus übernimmt erste A320neo

Pegasus Airlines hat die erste A320neo im türkischen Register übernommen. Am Dienstag startete der Auslieferungsflug PC901 bei Airbus in Hamburg nach Istanbul.

Airbus A320neo Pegasus Airlines

Pegasus Airlines hat ihre erste A320neo am Dienstag in Hamburg übernommen. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die erste türkische A320neo, Werknummer MSN7140, trägt die Registrierung TC-NBA. Pegasus hat sich das Flugzeug mit der LEAP-1A26-Triebwerksoption (1,98 Meter Fandurchmesser) ausstatten lassen. An Bord sind 180 Sitze der Economy Class installiert. Pegasus Airlines ist der erste Betreiber der LEAP-Variante. Die Airline hatte angesichts der politischen Ereignisse in der Türkei eine in Finkenwerder geplante Übernahmefeier kurzfristig abgesagt und ihre Übernahme auf eine rein funktionale Auslieferung beschränkt.

Pegasus Airlines, die zweitgrößte Airline der Türkei und die größte private Fluggesellschaft des Landes, hatte 2012 einen Rahmenauftrag für bis zu 100 Flugzeuge der A320neo-Familie erteilt. Davon waren 75 Flugzeuge, 57 A320neo und 18 A321neo, bereits fest bestellt worden.

Unterdessen ist in Hamburg am 12. Juli auch schon die zweite A320-251N für Pegasus Airlines zum Erstflug gestartet.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter

Geschäftsreisejet Airbus stellt erste ACJ320neo fertig

17.08.2018 - Der erste ACJ320neo ist mit CFM International LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet und soll in den kommenden Wochen zum Erstflug starten. … weiter

Machbarkeitsstudie mit Airbus-Zustimmung Malaysia will Airbus-Endmontage prüfen lassen

24.07.2018 - Malaysia prüft im Rahmen einer Machbarkeitsstudie, ob das Land in Negeri Sembilan eine eigene Airbus-Endmontagelinie aufbauen könnte. Bei einem Besuch in Toulouse soll der Chef von Air Asia und … weiter

UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen