21.06.2017
FLUG REVUE

PilotenausbildungStudie zum Personalbedarf in der Luftfahrt

Mit einem Bedarf an 255000 neuen Piloten rechnet CAE in den kommenden 10 Jahren. Eine entsprechende Studie hat der Simulatorhersteller auf der Paris Air Show vorgestellt.

Airbus CAE Sim

Airbus-Pilotenausbildung im A330-Full Flight Simulator von CAE. Foto: CAE  

 

In der „Airline Pilot Demand Outlook“ genannten Zukunftsprognose geht CAE davon aus, dass 50 Prozent der Piloten die in zehn Jahren um die Welt fliegen werden, noch nicht mit ihrer Ausbildung begonnen haben. Um das Wachstum der gewerblichen Luftfahrt und Ersatz für Piloten die in Ruhestand gehen gewährleisten zu können, sei die Pilotenausbildung daher eine globale Herausforderung.

CAE prognostiziert auch im Bereich der Co-Piloten einen erhöhten Ausbildungsbedarf: 180000 neue erste Offiziere werden demnach benötigt, mehr als in den vorangegangenen Dekaden.

 Die Studie gibt auch Auskünfte über den regionalen Bedarf an Fluzgzeugkapitänen: Mit 90 Tausend benötigten Piloten führt hierbei Asien, in Europa werden lediglich 50 Tausend neue Piloten benötigt.



Weitere interessante Inhalte
Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Nach Konkurs von SkyWork Flughafen Bern sucht neue Airlines für Liniendienste

21.09.2018 - Nach dem Konkurs der SkyWork Airlines muss der Flughafen Bern seinen Personalbestand reduzieren und Investitionsprojekte einfrieren. … weiter

Lufthansa Technik Flugbereitschaft erhält Airbus A321

21.09.2018 - Lufthansa Technik hat am Freitag einen umgebauten Airbus A321 an die Bundeswehr übergeben. Außer für militärische Missionen wird die Maschine auch für Reisen des politisch/ parlamentarischen Bereiches … weiter

Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N