15.03.2012
FLUG REVUE

Qantas beendet Reparaturen an A380 "Nancy Bird Walton"Qantas beendet Reparatur an Airbus A380 "Nancy Bird Walton"

Der nach einer Triebwerksexplosion Ende 2010 in Singapur notgelandete Qantas-Airbus A380 "Nancy Bird Walton" ist repariert. Ende April soll das Flugzeug nach Testflügen über Singapur in seine australische Heimat und den Liniendienst zurückkehren.

Nach Angaben der australischen Zeitung "Sydney Morning Herald" habe ihr der Chef der Qantas-Flotteneinsatzzentrale, Alan Milne bestätigt, dass alle Struktur- und Kabelreparaturen abgeschlossen seien. Nach einem schweren Triebwerkschaden an einem der vier Trent 900-Triebwerke hatte das Flugzeug am 4. November 2010 nach Singapur zurückkehren und notlanden müssen. Dabei war kein Insasse zu Schaden gekommen.

Die 16-monatigen Reparaturen in Singapur haben, laut Angaben der Zeitung, umgerechnet 108 Millionen Euro gekostet. Ende April solle das Flugzeug nach Testflügen wieder nach Australien überführt werden. Dabei werde wahrscheinlich auch Qantas-Chef Alan Joyce an Bord sein. Derzeit werde die Kabine gereinigt und modernisiert. Technisch entspreche die auf den Namen der Flugpionierin "Nancy Bird Walton" getaufte A380 wieder einem fabrikneuen Flugzeug.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Größtes Passagierflugzeug der Welt Emirates schickt wieder die A380 zur ILA

16.04.2018 - Airbus-Großkunde Emirates entsendet auch in diesem Jahr wieder eines seiner Flaggschiffe auf die ILA nach Schönefeld. Der Riese gastiert vom 25. bis 29. April in Selchow und kann auch besichtigt … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

16.04.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Wachstum zum internationalen Drehkreuz beschleunigt sich Flughafen München erreicht bestes Ergebnis seiner Geschichte

11.04.2018 - Deutschlands zweitgrößter Flughafen wächst erfolgreich und meldet für das Gesamtjahr 2017 sein bisher erfolgreichstes Geschäftsjahr. … weiter

Neue Kabinenanordnung im Oberdeck Qantas wird Erstkunde der A380 "Cabin Flex"-Kabinenoption

10.04.2018 - Airbus hat auf der Messe "Aircraft Interiors Expo" in Hamburg den ersten Kunden der neuen "Cabin Flex"-Option für die A380 bekannt gegeben. Qantas lässt ab 2019 ihre A380 auf die erhöhte … weiter

Portugiesische Leasingfirma nutzt gebrauchte SIA-Riesen Hi Fly bestätigt A380-Übernahme

05.04.2018 - Die Leasingfirma Hi Fly aus Portugal hat am Donnerstag bestätigt, dass sie ab der Jahresmitte auch den Airbus A380 betreibt. Es dürfte sich um zwei gebrauchte Flugzeuge aus SIA-Beständen handeln. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All