03.02.2010
FLUG REVUE

Qantas A380 C-Check in FrankfurtQantas bringt A380 im Juni nach Frankfurt - zum C-Check

Auf der Singapore Airshow gab Lufthansa-Technik-Chef August Wilhelm Henningsen bekannt, dass Qantas im Juni die erste A380 zum C-Check zur Lufthansa-Werft nach Frankfurt bringen wird.

Die Lufthansa Technik AG (LHT) hat einen wichtigen Auftrag gewonnen: Die australische Fluggesellschaft Qantas wird ihren ersten Airbus A380 zum C-Check in die Obhut der LHT geben. Dazu wird der Vierstrahler im Juni nach Frankfurt am Main gebracht, wo die LHT einen Hangar gebaut hat, der speziell für die Bedürfnisse der A380-Maintenance ausgelegt ist. Das Gebäude ist bereits seit zwei Jahren fertig, wurde aber aufgrund der Lieferverzögerungen bei der A380 bislang noch nicht für die Wartung des Musters genutzt. Qantas hat bislang sechs Airbus A380 im Einsatz. Die erste A380 für Qantas hatte Airbus im September 2008 in Toulouse übergeben.

 

aus Singapur berichtet Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

12.10.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter

Designvielfalt Lack und Folien für Flugzeuge

11.10.2017 - Ein kleines, aber höchst engagiertes Team sorgt bei Lufthansa Technik in Hamburg dafür, dass Flugzeuge nicht nur ordentlich beschriftet, sondern auch fantasievoll lackiert werden. … weiter

Lufthansa Technik Neue Räder- und Bremenswerkstatt in Frankfurt

02.10.2017 - Lufthansa Technik hat ihre moderne Anlage zur Instandsetzung von Rädern und Bremsen in Betrieb genommen. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF