04.03.2015
FLUG REVUE

Rekord-KundeRyanair baut 737-800-Flotte aus

Ryanair hat bei Boeing drei weitere 737-800 bestellt und ist mit 531 Exemplaren mit weitem Abstand der größte Kunde dieser Version.

Boeing 737-800 Ryanair

Boeing 737-800 von Ryanair. Foto und Copyright: Boeing  

 

Mit der jüngsten Order steigt der aktuelle Auftragsbestand bei Boeing für Ryanair-Flugzeuge auf 174 Exemplare der 737-800. Außerdem hatte die irische Fluglinie bereits im vergangenen November 100 Einheiten der 737 MAX 200 bestellt. Die Gesamtzahl der von Ryanair gekauften Boeing 737 beträgt nun 631 Jets, davon 531 Vertreter der 737-800. Damit ist der Carrier der mit Abstand größte Kunde für die Version, gefolgt von American Airlines mit 305 Exemplaren. Die Bestellung für die drei weiteren 737-800 war zuvor als von einem ungenannten Kunden geführt. Der Wert laut Listenpreis beträgt 280 Millionen Dollar. Die Flugzeuge sollen Anfang 2016 ausgeliefert werden.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Low Cost Monitor des DLR Neuer Rekord an Billigflügen

19.06.2018 - Nach der Insolvenz von airberlin stellt der Low Cost Monitor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen neuen Höchstwert an Flügen von Niedrigpreis-Airlines fest - und steigende … weiter

CFM56-7B-Triebwerke der Boeing 737 Southwest beendet Untersuchung der Bläserschaufeln

18.05.2018 - Die US-Niedrigpreisairline hat nach dem Flugunfall vom 17. April sämtliche CFM56-7B ihrer 737-Flotte inspiziert. Nun wurde das Ergebnis veröffentlicht. … weiter

Nach Flugunfall mit Southwest-737 Auch jüngere CFM56-7B müssen untersucht werden

02.05.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat nach dem Triebwerksschaden bei Southwest vor etwa zwei Wochen eine weitere dringliche Lufttüchtigkeitsanweisung veröffentlicht. … weiter

Nach Triebwerksschaden bei Southwest Rund 500 CFM56-7B müssen zur Inspektion

23.04.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA und die europäische Agentur für Flugsicherheit EASA haben nach dem tödlichen Flugunfall bei Southwest dringliche Lufttüchtigkeitsanweisungen herausgegeben. … weiter

Umbaufrachter Boeing liefert ersten 737-800BCF aus

19.04.2018 - Der erste 737-800 Boeing Converted Freighter (BCF) wurde an GE Capital Aviation Services (GECAS übergeben, das den Frachter an die West Atlantic Group mit Sitz in Schweden verleast. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg