29.05.2013
aero.de

Ryanair lässt es langsam angehen

Ryanair stockt ihre Flotte bis Frühjahr 2019 um ein knappes Viertel auf. Der irische Günstigflieger informierte seine Aktionäre am Dienstag über Einzelheiten der im März beschlossenen Anschaffung von 175 neuen Boeing 737-800NG.

Für den Sommer 2014 plant Ryanair mit 290 Flugzeugen 13 Maschinen weniger ein als in diesem Jahr - die Auslieferungen der neuen 737 sollen erst im September nächsten Jahres beginnen.

Von September 2014 bis Ende März 2015 werde Boeing elf 737-800 liefern, teilte Ryanair mit. Gegen Ende des Geschäftsjahres 2015/2016 werde die Flotte auf 323 Jets gewachsen sein. Ryanair verteilt die 175 anstehenden Auslieferungen auf insgesamt fünf Jahre, in denen 105 ältere Flugzeuge die Flotte verlassen werden.

Im Jahr 2019 will die Gesellschaft mit dann 375 Flugzeugen die Marke von 100 Millionen Passagieren überschreiten. Ryanair beförderte im vergangenen Jahr 79 Millionen Passagiere und rechnet für das laufende Jahr mit 81,5 Millionen Gästen an Bord ihrer Flugzeuge.

Das nach Listenpreis 15,6 Milliarden US Dollar schwere Flottenprogramm könnte nochmals aufgestockt werden. Bei einer positiven Marktentwicklung werde Ryanair noch 100 bis 200 Flugzeuge der spritsparenden Neuauflage 737 MAX bei Boeing bestellen, sagte Airlinechef Michael O'Leary im März.



Weitere interessante Inhalte
Angebliche Pläne für Sommer 2019 Zieht Ryanair aus Hahn ab?

23.10.2018 - Der Hunsrück-Flughafen Hahn bangt um seinen wichtigsten Kunden Ryanair. Laut Medienberichten erwägt die Ryanair-Führungsetage für Sommer 2019 den kompletten Abzug. … weiter

Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Rollkoffer-Mitnahme nur noch mit Priority-Ticket Ryanair verschärft Handgepäckregeln

24.08.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair verschärft ihre Handgepäckregeln. Ab dem 1. November dürfen nur noch Passagiere mit "Priority"-Ticket ihre größeren Handgepäckstücke in die Kabine … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Auch deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag

08.08.2018 - Die Vereinigung Cockpit ruft alle in Deutschland festangestellten Ryanair-Piloten dazu auf, ihre Arbeit am Freitag niederzulegen. Zeitgleich wird auch in Belgien, Irland und Schweden gestreikt. … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Weitere Streiks bei Ryanair

06.08.2018 - Passagiere der irischen Fluggesellschaft müssen sich am Freitag erneut auf Flugausfälle einstellen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen