15.01.2013
aero.de

Ryanair plant erste Basis außerhalb Europas

Der irische LCC Ryanair könnte im April erstmals ein Flugzeug fest an einem nordafrikanischen Flughafen stationieren. Ryanair bereite die Einrichtung einer Basis in Marokko vor, erfuhr aero.de aus Luftfahrtkreisen.

Das Unternehmen hat sich bislang nicht zu den Plänen geäußert, soll in den vergangenen Wochen aber intensiv mit der marokkanischen Flughafenbehörde ONDA über die Stationierung einer Boeing 737 am Flughafen von Marrakesch verhandelt haben.

Marokkanische Ziele sind eine feste Bank im Streckennetz von Ryanair. Die Airline flog hier in der Vergangenheit nicht nur Marrakesch, sondern auch die Städte Fes, Nador, Tangier und Oujda an. Im vergangenen Juni krachte es allerdings gewaltig zwischen Dublin und der ONDA.

Laut Ryanair wollte die ONDA höhere Entgelte für Bodendienste an ihren Flughäfen durchsetzen. Reflexartig kündigte der Billigflieger daraufhin die Streichung von 34 wöchentlichen Marokko-Flügen im Winter an. Die in Marokko ebenfalls stark vertretene Easyjet zog im August nach und meldete bei der ONDA die Streichung von Strecken an.

Offenbar hat sich das Verhältnis zwischen Ryanair und der ONDA inzwischen aber wieder entspannt. Mit der festen Stationierung einer Maschine in Marokko würde die Airline in jedem Fall Neuland betreten - bislang hat diesen Schritt noch keine andere europäische Fluggesellschaft gewagt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Irische Niedrigpreis-Airline Auch deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag

08.08.2018 - Die Vereinigung Cockpit ruft alle in Deutschland festangestellten Ryanair-Piloten dazu auf, ihre Arbeit am Freitag niederzulegen. Zeitgleich wird auch in Belgien, Irland und Schweden gestreikt. … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Weitere Streiks bei Ryanair

06.08.2018 - Passagiere der irischen Fluggesellschaft müssen sich am Freitag erneut auf Flugausfälle einstellen. … weiter

Auswirkungen reichen bis Deutschland Flugbegleiterstreik bei Ryanair

25.07.2018 - Wegen eines Streiks ihrer Flugbegleiter kommt es am Mittwoch und Donnerstag im Netz von Ryanair zu jeweils rund 300 Flugstreichungen. … weiter

Eigenständige Abfertigung auch ohne BER-Haupthalle Flughafen BER: Ausweichterminal T2 genehmigt

24.07.2018 - Das für den Flughafen BER zuständige Bauordnungsamt des Landeskreises Dahme-Spreewald hat am Dienstag der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die Baugenehmigung für deren BER-Terminal T2 (frühere … weiter

Low Cost Monitor des DLR Neuer Rekord an Billigflügen

19.06.2018 - Nach der Insolvenz von airberlin stellt der Low Cost Monitor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen neuen Höchstwert an Flügen von Niedrigpreis-Airlines fest - und steigende … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf