28.01.2016
FLUG REVUE

Neue Ziele: Brüssel und DublinRyanair startet neue Strecken ab Hamburg

Ab Ende Oktober geht es mit Ryanair zu zwei neuen Zielen ab Hamburg: Dann verbinden die Iren die Elbmetropole mit Dublin und Brüssel.

Ryanair Boeing 737

Ryanair baut ihre Verbindungen von und nach Hamburg aus. Foto und Copyright: Boeing  

 

Der irische Low-Cost-Carrier Ryanair am Mittwoch einen Ausbau seines Angebots ab Hamburg bekannt gegeben. Pünktlich zum Winterflugplan 2016/2017 geht es ab dem 30. Oktober zwei Mal täglich ins belgische Brüssel. Direkt am Tag danach startet auch eine neue Verbindung nach Dublin in Irland, die fünf Mal pro Woche bedient wird.

Damit setzen die Iren ihre Deutschlandoffensive fort. Erst seit Oktober 2014 heben ihre Boeing 737-800 auch in Hamburg ab und fliegen von dort im kommenden Sommerflugplan zu sieben Zielen: Barcelona, Lissabon, Porto, Malaga, Alicante und Palma de Mallorca. Ryanair erhofft sich deutlich mehr Passagiere. So werden in diesem Jahr 105 Millionen Fluggäste erwartet, die mit rund 300 Flugzeugen befördert werden. Im Jahr 2024 sollen es 180 Millionen Passagiere sein. Dafür hat Ryanair, nach eigenen Angaben, 380 neue Jets bei Boeing bestellt.



Weitere interessante Inhalte
Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Rollkoffer-Mitnahme nur noch mit Priority-Ticket Ryanair verschärft Handgepäckregeln

24.08.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair verschärft ihre Handgepäckregeln. Ab dem 1. November dürfen nur noch Passagiere mit "Priority"-Ticket ihre größeren Handgepäckstücke in die Kabine … weiter

Norwegische Regionalfluggesellschaft Widerøe fliegt mit E190-E2 ab Deutschland

14.08.2018 - Mit ihren neuen E2-Jets von Embraer verbindet die Airline ab sofort Hamburg und München mit der norwegischen Hafenstadt Bergen. … weiter

Boeing 737 MAX Shenzhen Airlines setzt auf Recaro-Sitze

10.08.2018 - Sowohl die Economy als auch die Business Class ihrer neuen Boeing 737 MAX lässt die chinesische Fluggesellschaft mit Flugzeugsitzen aus Schwäbisch Hall ausstatten. … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Auch deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag

08.08.2018 - Die Vereinigung Cockpit ruft alle in Deutschland festangestellten Ryanair-Piloten dazu auf, ihre Arbeit am Freitag niederzulegen. Zeitgleich wird auch in Belgien, Irland und Schweden gestreikt. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N