17.01.2013
aero.de

Ryanair stationiert drei Flugzeuge in Marokko – Inlandlinien denkbar

Ryanair stationiert erstmals Flugzeuge außerhalb Europas. Im April würden zwei Basen in Marokko eingerichtet, informierte Ryanair am Mittwoch.

In Marrakesch würden dann zwei, in Fes eine Boeing 737-800 fest platziert.

Nach der Eröffnung der 56. und 57. Basis im Ryanair-Netz erhält auch Deutschland zwei neue Strecken - Ryanair wird von Ende April an von Memmingen und Karlsruhe/Baden nach Marrakesch fliegen.

Im Sommer wird Ryanair insgesamt acht Flughäfen in dem nordafrikanischen Land anfliegen. Neben Marrakesch, Fes, Agadier, Nador, Tangier und Oujda stehen jetzt auch Essaouira und Rabat im Flugplan.

Mit diesem Netz liegt der Gedanke nahe, dass Ryanair - eine entsprechende Genehmigung vorausgesetzt - in Marokko auch Inlandslinien anbieten könnte. Diese Option schließt man in Irland zumindest nicht aus.

"Wir beschäftigen uns immer mit der Entwicklung neuer Strecken und könnten zu gegebener Zeit auch über Inlandslinien (in Marokko, Red.) nachdenken", sagte Ryanair-Sprecher Stephen McNamara aero.de am Mittwoch in einer Email.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Iren bereiten sich auf den Brexit vor Ryanair gründet britische Tochter

09.01.2019 - Die irische Niedrigpreis-Fluggesellschaft Ryanair hat eine zusätzliche Betriebszulassung im Vereinigten Königreich erhalten. Die erste Boeing 737 trägt bereits britische Registrierung. … weiter

Spezialversion für Ryanair Erste 737 MAX 200 rollt aus der Halle

19.11.2018 - Im Boeing-Werk Renton ist die erste Boeing 737 MAX 200 endmontiert worden. Diese, ursprünglich auf Wunsch von Ryanair entwickelte Version der 737 MAX 8, darf dank veränderter Notausgänge 200 Fluggäste … weiter

Angebliche Pläne für Sommer 2019 Zieht Ryanair aus Hahn ab?

23.10.2018 - Der Hunsrück-Flughafen Hahn bangt um seinen wichtigsten Kunden Ryanair. Laut Medienberichten erwägt die Ryanair-Führungsetage für Sommer 2019 den kompletten Abzug. … weiter

Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Rollkoffer-Mitnahme nur noch mit Priority-Ticket Ryanair verschärft Handgepäckregeln

24.08.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair verschärft ihre Handgepäckregeln. Ab dem 1. November dürfen nur noch Passagiere mit "Priority"-Ticket ihre größeren Handgepäckstücke in die Kabine … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit