12.09.2017
FLUG REVUE

Irische NiedrigpreisairlineRyanair stationiert weitere Flugzeuge in Frankfurt

Mehr Flugzeuge, mehr Strecken: Ryanair baut ihr Angebot ab dem Flughafen Frankfurt am Main aus.

fr 02-2017 Ryanair Frankfurt (01)

Seit Sommer 2017 auch am Frankfurter Airport: die Billig-Fluggesellschaft Ryanair. Foto und Copyright: Fraport  

 

Ryanair stationiert drei weitere Boeing 737-800 am Flughafen Frankfurt, wie die irische Niedrigpreisairline am Dienstag mitteilte. Damit steigt die Zahl der Ryanair-Flugzeuge am Lufthansa-Drehkreuz auf insgesamt zehn.

Auch das Flugangebot für die Region Frankfurt steigt: Der Sommerflugplan 2018 beinhaltet 38 Strecken ab Frankfurt am Main. 34 davon sind neue Verbindungen, darunter einmal täglich nach Athen, Barcelona und Glasgow, zwei Mal wöchentlich nach Gran Canaria, Mykonos und Agadir, sowie vier Mal pro Woche nach Toulouse und Catania.

Von Frankfurt-Hahn aus werden 43 Strecken angeboten, dort hat Ryanair fünf Flugzeuge stationiert. Neu ist die Verbindung nach Plowdiw, zwei Mal wöchentlich steuert die Airline von Hahn aus die bulgarische Stadt an.

Mit den zusätzlichen Flugzeugen und Strecken will Ryanair im kommenden Jahr von den beiden Frankfurter Flughäfen aus fast 4,7 Millionen Passagiere befördern. "Deutsche Reisende und Deutschland-Besucher sorgen für den Winterflugplan 2017/2018 derzeit für Rekordbuchungen und die Preise werden weiter sinken", sagte David O'Brien, CCO von Ryanair.



Weitere interessante Inhalte
Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Nahtlose Bahn-Anschlussfahrt für LH-Passagiere Lufthansa baut Express Rail aus

05.09.2018 - Die Deutsche Lufthansa erweitert ihr Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Künftig können Lufthansa-Fluggäste irdisch zu 20 deutschen Express Rail-Zielen weiterreisen. … weiter

Verkehrsminister trifft sich mit Branchenvertretern Lotsengewerkschaften wollen am Luftfahrtgipfel teilnehmen

30.08.2018 - Die Gewerkschaft der Flugsicherung und die Trade Union Eurocontrol Maastricht wollen an einem Treffen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer mit Branchenvertretern teilnehmen, das der Hamburger … weiter

Deutsche Frachtairline wächst Elfte Boeing 777F für AeroLogic

29.08.2018 - Die Leipziger Frachtairline AeroLogic erhält eine elfte Boeing 777. Der zusätzliche Frachter wird von Lufthansa Cargo für die Tochter geleast und ausschließlich für Lufthansa Cargo vermarktet. … weiter

Rollkoffer-Mitnahme nur noch mit Priority-Ticket Ryanair verschärft Handgepäckregeln

24.08.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair verschärft ihre Handgepäckregeln. Ab dem 1. November dürfen nur noch Passagiere mit "Priority"-Ticket ihre größeren Handgepäckstücke in die Kabine … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt