03.03.2011
FLUG REVUE

Ryanair übernimmt ihre 300. Boeing 737-800

Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair hat in dieser Woche ihre 300. Boeing 737-800 übernommen. Das hoch profitable Unternehmen nutzt ausschließlich diese Version des Boeing-Zweistrahlers.

Das insgesamt 300. Flugzeug der Version Boeing 737-800 sei in dieser Woche an Ryanair übergeben worden, teilte Boeing-Marketingsvorstand Randy Tinseth mit. Ryanair erhalte alleine in diesem Jahr 37 Flugzeuge dieses Musters.

Ryanair hat öffentlich bereits die Bestellung eines nächsten Flugzeugloses in Höhe von 200 bis 300 Standardrumpfflugzeugen angekündigt, diese Bestellung aber bereits mehrfach verschoben. Strittig soll vor allem sein, ob die Airline ihre mit Rabatt erhaltenen Flugzeuge, wie bisher praktiziert, nach kurzer Zeit weiterverkaufen darf. Außerdem verleast Ryanair Flugzeuge.

Ryanair setzt auf eine sehr junge, damit wartungsarme und zuverlässige Flotte von derzeit 254 Boeing 737-800, die jeweils auf dem aktuellen technischen Stand gehalten werden. So wurde die Flotte in kurzer Zeit komplett auf Kraftstoff sparende Blended Winglets umgestellt. Das Unternehmen bedient derzeit über 1200 Routen zwischen 160 Flughäfen und erwartet, 2011 insgesamt 73,5 Millionen Passagiere zu befördern.



Weitere interessante Inhalte
Low Cost Monitor des DLR Neuer Rekord an Billigflügen

19.06.2018 - Nach der Insolvenz von airberlin stellt der Low Cost Monitor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen neuen Höchstwert an Flügen von Niedrigpreis-Airlines fest - und steigende … weiter

Mit Ryanair-Unterstützung Laudamotion will vom Sommer an durchstarten

29.03.2018 - Ab Juni sollen insgesamt 21 Flugzeuge von neun Städten in Österreich, Deutschland und der Schweiz aus operieren. … weiter

Beteiligung von 75 Prozent angestrebt Ryanair will LaudaMotion übernehmen

20.03.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair strebt eine Übernahme von 75 Prozent der Anteile von LaudaMotion an. Diese neue österreichische Fluggesellschaft hatte Niki Lauda nach der … weiter

Sommerflugplan Ryanair fliegt ab Tegel und Düsseldorf

27.02.2018 - Die irische Niedrigpreis-Airline Ryanair bietet im Sommer erstmals Flüge von Berlin-Tegel und Düsseldorf an. Das Ziel: Palma de Mallorca. … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Ryanair verkleinert Basis in Frankfurt-Hahn

23.02.2018 - Ryanair reduziert die Zahl der in Frankfurt-Hahn stationierten Flugzeuge, der Flughafen Frankfurt am Main profitiert davon. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete