06.10.2015
aero.de

VerkehrszahlenRyanair und easyJet fliegen der Konkurrenz davon

Ryanair und easyJet setzen sich weiter von der Konkurrenz ab. Europas große Günstigairlines legten auch im September deutlich zu.

Easyjet in Gatwick

easyJet in Gatwick. Foto und Copyright: easyJet  

 

Ryanair meldete am Montag einen Anstieg des Aufkommens um 12,0 Prozent auf 9,55 Millionen Septemberpassagiere. Die Flüge waren mit einer durchschnittlichen Auslastung von 94 Prozent vier Punkte besser gebucht als im Vorjahr.

easyJet verbesserte sich zeitgleich um 7,6 Prozent auf 6,6 Millionen Passagiere. Ihre Flugzeuge starteten im September mit einer Auslastung von 93,1 Prozent, ein leichtes Plus von 0,9 Punkten.

Die anhaltend starken Verkehrsergebnisse lassen die Einnahmen sprudeln - beide Airlines korrigierten ihre Gewinnprognosen zuletzt deutlich nach oben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Low Cost Monitor des DLR Neuer Rekord an Billigflügen

19.06.2018 - Nach der Insolvenz von airberlin stellt der Low Cost Monitor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen neuen Höchstwert an Flügen von Niedrigpreis-Airlines fest - und steigende … weiter

Berlin-Verbindung easyJet fliegt wieder nach Köln

04.06.2018 - Die britische Fluggesellschaft easyJet ist an den Köln Bonn Airport zurückgekehrt. Im Angebot sind bis zu sechs tägliche Flüge nach Berlin-Tegel. … weiter

Mit Ryanair-Unterstützung Laudamotion will vom Sommer an durchstarten

29.03.2018 - Ab Juni sollen insgesamt 21 Flugzeuge von neun Städten in Österreich, Deutschland und der Schweiz aus operieren. … weiter

Beteiligung von 75 Prozent angestrebt Ryanair will LaudaMotion übernehmen

20.03.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair strebt eine Übernahme von 75 Prozent der Anteile von LaudaMotion an. Diese neue österreichische Fluggesellschaft hatte Niki Lauda nach der … weiter

Sommerflugplan Ryanair fliegt ab Tegel und Düsseldorf

27.02.2018 - Die irische Niedrigpreis-Airline Ryanair bietet im Sommer erstmals Flüge von Berlin-Tegel und Düsseldorf an. Das Ziel: Palma de Mallorca. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg