03.08.2012
FLUG REVUE

SilkAir plant Boeing 737-GroßauftragSilkair plant Boeing 737-Großauftrag

SilkAir aus Singapur, die Regionaltochter von Singapore Airlines, will ihre heutige, reine Airbus-Flotte durch bis zu 68 neue Boeing 737-800 und 737 MAX 8 ergänzen und zum Teil ersetzen. Eine Absichtserklärung zum Kauf wurde bereits unterzeichnet.

Boeing 737 MAX 8 von Silkair

Computeransicht einer Boeing 737 MAX 8 von Silkair aus Singapur. Bild und Copyright: Boeing  

 

Der anstehende Großauftrag bedürfe noch eines formellen Vertragsabschlusses und wäre der größte der Unternehmensgeschichte, teilte SilkAir am Freitag mit. Es gehe dabei um eine feste Bestellung von 54 Flugzeugen und um "Erwerbsrechte" für weitere 14 Jets. 

SilkAir wolle 23 Boeing 737-800 und 31 Boeing 737 MAX 8 beschaffen. Die Airline dürfe bei Bedarf aber auch andere Versionen der jeweiligen Serien abnehmen. Der Listenwert des Gesamtauftrages liege bei 4,9 Milliarden US Dollar. Die Lieferungen seien ab 2014 und bis 2021 geplant.

Die SilkAir-Flotte werde sich dadurch von heute 21 Airbus A319 und A320 mehr als verdoppeln. Drei schon bestellte A320 würden noch ausgeliefert. Die Neuzugänge dienten dem Wachstum aber auch dem Ersatz älterer Flugzeuge. Die Airline vertraue dem anhaltenden Wachstum in Asien. Sie wolle deshalb zweistellig wachsen und neue Ziele erschließen. SilkAir hatte ursprünglich bereits die Boeing 737 "Classic" betrieben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Ersatzkapazität für Tegel nach dem airberlin-Aus Lufthansa verlängert innerdeutschen Jumbo-Einsatz

22.11.2017 - Die Deutsche Lufthansa hat den außergewöhnlichen Einsatz von Jumbo Jets auf innerdeutschen Kurzstrecken nach Berlin-Tegel bis Weihnachten verlängert. Die Riesenjets ersetzen kurzfristig die … weiter

Neuer Airliner in der Größe zwischen 737 und 787 Boeing bereitet nächstes Flugzeugprogramm vor

22.11.2017 - Mit der Benennung hochrangiger Ingenieure bereitet Boeing die hauseigene Entwicklungsmannschaft für das nächste Verkehrsflugzeugprogramm vor. Das neue Flugzeug für "die Mitte des Marktes" könnte etwa … weiter

Flottenerweiterung Ryanair sucht Ingenieure und Techniker

22.11.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline will in den kommenden zwölf Monaten 200 neue Arbeitsplätze schaffen. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Fliegendes NASA- und DLR-Observatorium SOFIA landet zum C-Check in Hamburg

20.11.2017 - Eine zum fliegenden Himmelsbeobachter umgebaute Boeing 747 SP ist am Montag für einen sogenannten C-Check in Hamburg gelandet. Lufthansa Technik macht den Oldie-Jumbo an der Elbe technisch wieder fit. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA