13.06.2017
FLUG REVUE

WinterflugplanSingapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen.

777-300ER Singapore Airlines rollend

Singapore Airlines hat derzeit über zwei Dutzend Boeing 777-300ER im Dienst (Foto: Singapore Airlines).  

 

Singapore Airlines (SIA) erhöht ab Ende Oktober die Zahl der wöchentlichen Flüge zwischen Singapur und Paris. Bislang fliegt die Airline sieben Mal pro Woche mit einem Airbus A380 von Singapur-Changi zum Flughafen Charles de Gaulle und zurück, im Winterflugplan sind zehn wöchentliche Verbindungen vorgesehen. Das teilte die Fluggesellschaft am Montag mit.

Die drei zusätzlichen Flüge starten montags, donnerstags und samstags und ergänzen die täglichen Verbindungen. Künftig sollen auf der Strecke Boeing 777-300ER eingesetzt werden und nicht mehr wie bisher Airbus A380.

Die Boeing 777-300ER hat in der 4-Klassen-Konfiguration 264 Sitze, davon vier in der First Class, 48 in der Business Class, 28 in der Premium Economy und 184 in der Economy Class. SIA hat nach eigenen Angaben derzeit 27 Boeing 777-300ER in der Flotte.



Weitere interessante Inhalte
Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Statische Testzelle für Belastungstests Boeing montiert ersten 777X-Rumpf

06.09.2018 - In Everett wurde die erste Boeing 777X komplettiert. Sie dient als Testrumpf für Belastungstests, bevor mit WH001 auch der erste fliegende Prototyp montiert wird. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N