16.09.2015
FLUG REVUE

Einsatz für United ExpressSkyWest kauft weitere Embraer E175

SkyWest hat bei Embraer 18 weitere E175 bestellt. Damit hat die Firmengruppe insgesamt 73 Exemplare dieses Regionaljets gekauft.

Embraer 175 United Airlines

Die Embraer 175 sollen unter der Marke United Express auf Regionalstrecken eingesetzt werden. Foto und Copyright: Embraer  

 

Der Wert des Auftrags beträgt laut Listenpreisen rund 800 Millionen Dollar. Die Regionaljets sollen von SkyWest Airlines für die Marke United Express betrieben werden. Die erste Auslieferung der Embraer E175 an SkyWest ist für kommendes Jahr geplant.

Die Flugzeuge besitzen eine Ausstattung für 76 Passagiere: zwölf Plätze in der First Class, 16 in der Economy Plus und 48 in der Economy. Dank neuer Winglets und anderer Modifikationen soll der Kraftstoffverbrauch im Vergleich zur ersten Ausführung der E175 um 6,4 Prozent geringer ausfallen. Neben den neuen E-Jets setzt SkyWest auch auf den Mitsubishi Regional Jet, von dem man 100 Exemplare bestellt hat.



Weitere interessante Inhalte
Die Airline-Giganten Top 10: Die Fluggesellschaften mit den größten Flotten

26.01.2018 - Welche Fluggesellschaften fliegen die meisten Flugzeuge und haben damit die größten Flotten? Unsere Top-10-Liste zeigt die größten Airlines der Welt nach Flottengröße. … weiter

Keine Polizei mehr bei Überbuchung United-Chef kündigt neue Abfertigungsregeln an

12.04.2017 - Nach einem weltweit Aufsehen erregenden Zwischenfall, bei dem ein zahlender, gebuchter United-Passagier am Sonntag gewaltsam wieder aus seinem zugewiesenen Sitz entfernt wurde, hat der … weiter

Jahresbilanz 2016 Embraer liefert insgesamt 225 Flugzeuge aus

16.01.2017 - Im vergangenen Jahr hat der brasilianische Flugzeughersteller 108 Verkehrsflugzeuge und 117 Business-Jets an Kunden übergeben. Das sei das höchste Auslieferungsvolumen seit sechs Jahren. … weiter

Probleme auf dem US-Markt Embraer E175-E2 soll später in Dienst gehen

02.12.2016 - Der brasilianische Flugzeughersteller hat die Markteinführung für das kleinste Mitglied seiner modernisierten Regionaljet-Familie verschoben. … weiter

Embraers neue Flugzeuggeneration E190-E2 wird auf Blitzschlag getestet

18.11.2016 - Der vierte Prototyp des überarbeiteten brasilianischen Regionaljets durchläuft derzeit in Sao José dos Campos Tests, mit denen Blitzschläge simuliert werden. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert