16.08.2010
FLUG REVUE

Southwest Airlines erwägt Beschaffung von Boeing 737-800

Die amerikanische Fluggesellschaft Southwest Airlines, weltweit größter Kunde der Boeing 737, erwägt künftig auch die verlängerte 737-800 zu beschaffen. Bisher ist die 737-700 das größte Muster bei Southwest.<br />

Michael Van den Ven, Executive Vice President and Chief Operating Officer bei Southwest Airlines, kündigte in seinem Blog auf der Southwest-Website an, dass man nun auch die größere Version -800 ins Auge fasse. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen.

Die 737-800 könne die bestehende Flotte von 737-700 auf Inlandsflügen ergänzen. Besonders auf Slot-beschränkten Flughäfen oder Flughäfen mit beschränkter Terminalkapazität könne man mit der 737-800 die Passagierzahlen nochmals erhöhen und die Stückkosten senken. Die verlängerte Version bedeute aber auch mehr Komplexität in der Flotte. Für Flugzeugauslieferungen Anfang 2012 müsse Southwest sich bis zum 1. Dezember dieses Jahres auf die gewünschte Version festlegen.

Ende März 2010 hatte die für viele Niedrigpreisairlines als Branchenvorbild geltende Southwest Airlines 541 Boeing 737 im Einsatz: 173 Boeing 737-300, 25 Boeing 737-500 und 343 Boeing 737-700.



Weitere interessante Inhalte
Weltgrößter 737-Betreiber leitet Generationswechsel ein Southwest übernimmt ihre erste 737 MAX

30.08.2017 - US-Branchenriese Southwest Airlines hat am Dienstag in Seattle seine erste Boeing 737 MAX 8 übernommen. Wegen des Sturms "Harvey" bliesen die Texaner alle geplanten Feierlichkeiten ab. … weiter

US-Metropole Houston schließt Airports Sturm "Harvey" stört den Luftverkehr

29.08.2017 - Auch wenn der US-Wirbelsturm "Harvey" vom Hurricane zum Tropensturm herabgestuft wurde, macht er mehreren, südlichen US-Bundesstaaten noch immer mit seinen enormen Regenmengen zu schaffen. Der … weiter

Amadeus-Reservierungssystem verspricht mehr Umsatz Southwest stellt auf Altéa um

10.05.2017 - US-Branchenriese Southwest Airlines hat in dreijähriger Arbeit seine Reservierungssysteme auf Altéa von Amadeus umgestellt. Bei Störungen sollen Umbuchungen damit nun automatisiert klappen und neue … weiter

Erstkunde nennt Zeitplan Southwest plant 737 MAX 8 ab Oktober

17.03.2017 - Bei der Fluggesellschaft Southwest soll die neue 737 MAX 8 ab 1. Oktober zum Linieneinsatz kommen. Bis zum Jahresende sind insgesamt 14 Flugzeuge der neuen 737-Generation bei der texanischen Airline … weiter

Zulassungsverfahren kommt voran Boeing schließt 737 MAX 8-Flugtests ab

04.11.2016 - Boeings neue Generation der 737, die 737 MAX, kommt ihrer Zulassung immer näher. Das erste Familienmitglied konnte jetzt seine Flugtests abschließen. Nun prüfen die Zulassungsbehörden die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF