27.09.2010
FLUG REVUE

Southwest Airlines kauft AirTran

Die Fusionswelle in der amerikanischen Airline-Industrie geht weiter: Heute gab Southwest Airlines bekannt, dass sie die Billigfluggesellschaft AirTran kaufen wird.

Southwest Airlines ist bereits die größte Billigfluggesellschaft der Welt. Sie wird nun in den nächsten Monaten einen enormen Wachstumssprung machen, denn die in Phoenix ansässige Gesellschaft wird den kleineren Rivalen AirTran aus Orlando, Florida, kaufen. AirTran betreibt derzeit eine Flotte von 86 Boeing 717 und 52 Boeing 737-700. Die Airline ist damit der größte Betreiber der Boeing 717. Ob die Flugzeuge in Zukunft in der Flotte bleiben oder ob Southwest bei seiner strikten Politik bleibt, nur die Boeing 737 zu betreiben, ist noch nicht bekannt. AirTran ist in den Ostküstenstaaten der USA mit einem dichten Netz vertreten. Als Kaufpreis für AirTran wird Southwest Airlines 1,4 Milliarden Dollar in bar zahlen. Zusätzlich werden eigene Aktien zur Finanzierung der Übernahme eingesetzt. AirTran ist ein börsennotiertes Unternehmen und war 1997 durch die Übernahme der Reste der ValueJet entstanden.



Weitere interessante Inhalte
Kraftstoffverbrauch: Neue Rangliste veröffentlicht Alaska Airlines weiter effizienteste US-Airline

15.01.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat in einer neuen Studie US-Fluggesellschaften anhand ihrer Treibstoffeffizienz in den Jahren 2015/16 verglichen. … weiter

Die Airline-Giganten Top 10: Die Fluggesellschaften mit den größten Flotten

19.12.2017 - Wer fliegt die meisten Flugzeuge? Unsere Top-10-Liste zeigt die größten Airlines der Welt. … weiter

XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

23.11.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter

Müssen Airline-Piloten zur Air Force zurück? Trump erlaubt, Air Force-Piloten zurückzurufen

24.10.2017 - US-Präsident Donald Trump hat am Freitag ein Dekret erlassen, das der US Air Force die Freigabe erteilt, 1000 frühere Piloten in den aktiven Dienst zurückzurufen. Die mittlerweile oft bei Airlines … weiter

Weltgrößter 737-Betreiber leitet Generationswechsel ein Southwest übernimmt ihre erste 737 MAX

30.08.2017 - US-Branchenriese Southwest Airlines hat am Dienstag in Seattle seine erste Boeing 737 MAX 8 übernommen. Wegen des Sturms "Harvey" bliesen die Texaner alle geplanten Feierlichkeiten ab. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?