21.08.2015
FLUG REVUE

Premiere bei indonesischer AirlineSriwijaya Air übernimmt zwei Boeing 737-900ER

Boeing hat am 20. August zwei 737-900ER an Sriwijaya Air ausgeliefert. Die indonesische Fluggesellschaft hat damit erstmals neu gebaute Flugzeuge übernommen.

boeing-737-900er-sriwijaya air-auslieferung

Die zwei neuen Boeing 737-900ER von Sriwijaya Air. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die in Jakarta beheimatete Airline betreibt eine reine Boeing-737-Flotte und wurde 2003 gegründet. Die Flotte besteht aus 35 Exemplaren: neun 737-300, vier 737-400, zwölf 737-500 und zehn 737-800. Sriwijaya Air hatte am 22. Mai 2015 mit zwei 737-900ER erstmals neue Flugzeuge bei Boeing bestellt. Mit den neuen Jets will dei Fluglinie ihre Kapazitäten erhöhen. "Heute ist mit der Auslieferung unserer ersten komplett neuen Flugzeuge ein wichtiger Tag für Sriwijaya Air", sagte Chandra Lie, Präsident der Airline. Die beiden 737-900ER sind mit dem Sky Interior von Boeing ausgestattet.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Nach Flugunfall mit Southwest-737 Auch jüngere CFM56-7B müssen untersucht werden

02.05.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat nach dem Triebwerksschaden bei Southwest vor etwa zwei Wochen eine weitere dringliche Lufttüchtigkeitsanweisung veröffentlicht. … weiter

Nach Triebwerksschaden bei Southwest Rund 500 CFM56-7B müssen zur Inspektion

23.04.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA und die europäische Agentur für Flugsicherheit EASA haben nach dem tödlichen Flugunfall bei Southwest dringliche Lufttüchtigkeitsanweisungen herausgegeben. … weiter

Copilotin meldet Mißbrauch nach Betäubung durch KO-Tropfen Alaska Airlines kündigt Schulungen gegen sexuelle Belästigung an

09.04.2018 - Nach einem schweren Mißbrauchsfall in seiner Airline will Alaska-Chef Brad Tilden alle Mitarbeiter besser schulen, um jegliche Wiederholung zu verhindern und schnelle Verfolgung zu ermöglichen. … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

24.01.2018 - Mehr als 14.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Flottenergänzung mit großen Standardrumpfflugzeugen AZUR air wächst mit der 737-900ER

17.01.2018 - AZUR air Germany aus Düsseldorf erweitert ihre Flotte mit zwei Boeing 737-900ER. Ab dem Sommerflugplan fliegen die beiden Twins auf Kurz- und Mittelstrecken. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg