05.10.2016
FLUG REVUE

Neue LangstreckenverbindungenSwiss fliegt mit Boeing 777 in die USA

Die Lufthansa-Tochter setzt ihr neues Langstrecken-Flaggschiff im Winterflugplan erstmals auf Flügen nach Miami und San Francisco ein.

Boeing 777-300ER Swiss Nr. 2 März 2016

Die zweite von neun Boeing 777-300ER der Swiss traf am 30. März 2016 in Zürich ein (Foto: Swiss).  

 

Swiss setzt ihre Boeing 777-300ER im Winterflugplan auf neuen Langstrecken in die USA ein. Die Verbindung Zürich-Miami wird am 30. Oktober aufgenommen, die Flüge finden immer montags, mittwochs, freitags und sonntags statt. Vom 16. Februar 2017 an kommt drei Mal wöchentlich - dienstags, donnerstags und samstags, die Strecke Zürich-San Francisco hinzu. Die Verbindung nach Singapur wird ab dem 3. März 2017 aufgestockt: Anstatt drei Mal wöchentlich wird die Boeing 777-300ER täglich ab Zürich in die asiatische Metropole fliegen. Das teilte Swiss am Dienstag mit.

Im Winterflugplan werden zudem die Frequenzen in einige europäische Städte erhöhen. Es wird vier zusätzliche wöchentliche Flüge nach Hamburg, zwei nach Berlin, zwei nach Krakau und eine nach Belgrad geben. Gleichzeitig werden die Verbindungen nach Istanbul, Sarajewo und Zagreb temporär eingestellt.

Eingestellt werden auch bestimmte Strecken ab Genf, darunter Lugano, Algier und Skopje. Hingegen kommen auf Flügen nach Spanien (Barcelona, Madrid, Valencia), Portugal (Lissabon) und Italien (Rom, Florenz) anstelle von Avro RJ100 größere Flugzeuge vom Typ Airbus A320 zum Einsatz.



Weitere interessante Inhalte
Vielflieger Lufthansa ändert Vergabe von Prämienmeilen

11.12.2017 - Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group ändern die Vergabe von Prämienmeilen an Teilnehmer des Vielflieger- und Prämienprogramms Miles & More. Die Meilengutschrift richtet sich ab März 2018 nach … weiter

Triple Seven wurde zu klein Emirates: Dreimal täglich A380 nach Frankfurt

27.11.2017 - Ab Jahresanfang 2018 stellt Emirates auch ihren dritten täglichen Flug aus Frankfurt nach Dubai auf die Bedienung mit dem Airbus A380 um. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neue Suiten für die Boeing 777-300ER Emirates führt virtuelle Fenster ein

14.11.2017 - In den neuen Suiten der Ersten Klasse ihrer Boeing 777-300ER führt Emirates erstmals virtuelle Fenster ein: Die Passagiere auf den Mittelsitzen blicken auf "Fenster", die in Wirklichkeit Monitore mit … weiter

Bombardier CSeries bei Swiss im Einsatz

06.11.2017 - Wie bewährt sich Bombardiers neue CSeries? Nach gut einem Jahr im Liniendienst und fast 25 000 Flugstunden haben wir die Piloten im Cockpit des neuen Zweistrahlers bei dessen größtem Betreiber, Swiss, … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen