15.03.2018
FLUG REVUE

Überführungsflug aus EverettSwiss übernimmt ihre zehnte Boeing 777

Die Schweizer Airline Swiss hat am Mittwoch ihre zehnte und letzte bestellte Boeing 777-300ER aus Everett nach Zürich gebracht. Der Sonderflug wurde über der Schweiz von zwei Hornet der Schweizer Luftwaffe empfangen.

Boeing 777-300ER Swiss Auslieferungszentrum Everett

Die zehnte Boeing 777-300ER für Swiss startete vom Boeing-Auslieferungszentrum in Everett in die Schweiz. Foto und Copyright: FLUG REVUE Steinke  

 

Die zehnte Boeing 777-300ER von Swiss trägt die Registrierung HB-JNJ. Sie war am Dienstag in Everett als Überführungsflug LX7531 aus Everett nach Zürich gestartet. Am Steuer saß der Technische Pilot von Swiss, Kapitän Yves Dissler, der in Everett auch sämtliche Abnahmeflüge der 777 für Swiss durchgeführt hatte. An Bord waren rund 60 Passagiere, darunter die Abnahmemannschaft von Swiss und eine Journalistengruppe, zu der auch die FLUG REVUE gehörte.

Kapitaen Yves Dissler Technischer Pilot Swiss

Der Technische Pilot von Swiss, Kapitän Yves Dissler, sorgte für ein pünktliches Eintreffen über dem Genfer See, wo die Schweizer Luftwaffe für eine Abfangübung wartete. Foto und Copyright: FLUG REVUE Steinke  

 

Die Route führte über Nordkanada und Grönland, England und Frankreich über den Genfer See, wo ein Begrüßungskommando der Schweizer Luftwaffe wartete, zwei Boeing F/A-18 aus Payerne. Die Jäger aus Payerne, Rufzeichen "Hammer 21" und "Hammer 23", nutzten den Sonderflug für eine Abfangübung und eine anschließende Ehreneskorte über den Schweizer Alpen. Dabei passierte der Verband bei strahlendem Sonnenschein die Gipfel von Montblanc, Matterhorn sowie Eiger, Mönch und Jungfrau.

Boeing 777 Swiss Abfanguebung Schweizer Luftwaffe

Zwei Boeing F-18 der Schweizer Luftwaffe fingen die Boeing 777 über der Westschweiz ab und begleiteten sie anschließend über die Alpen. Foto und Copyright: FLUG REVUE Steinke  

 

Anschließend landete die 777 an ihrer neuen Heimatbasis in Zürich-Kloten. Swiss hat damit ihre letzte von zehn bestellten Boeing 777-300ER übernommen. Weil Boeing den Zweistrahler ständig verbessert, ist die zehnte und jüngste 777-300ER um gut ein Prozent verbrauchsärmer als ihre zwei Jahre älteren Schwestern des ersten Bauloses. Die Boeing 777-300ER ist der größte Zweistrahler der Welt.

Boeing 777-300ER Swiss Matterhorngipfel

Der Swiss-Überführungsflug passierte auch das Matterhorn. Foto und Copyright: FLUG REVUE Steinke  

 

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Zahlen für 2018 Lufthansa Group meldet neuen Passagierrekord

10.01.2019 - Die Airlines der Lufthansa Group haben 2018 rund 142 Millionen Passagiere transportiert - und damit mehr als jemals zuvor. Dies geht aus einer aktuellen Mitteilung des Konzerns hervor. Der … weiter

Größter Fandurchmesser der Welt Erste 777-9 erhält ihre Triebwerke

07.01.2019 - Bei Boeing in Everett hat die erste fliegende 777-9 ihre riesigen Triebwerke erhalten. Die beiden GE9X haben mit 3,4 Metern den größten Fandurchmesser aller Triebwerke und sind, laut Boeing, auch die … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

18.12.2018 - Schneller, höher, größer, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. Wir zeigen die zehn größten aller … weiter

146 Boeing-Riesen-Zweistrahler im Bestand Emirates übernimmt ihre letzte Boeing 777-300ER

17.12.2018 - Emirates hat am Sonntag die 146. Boeing 777-300ER übernommen, das letzte Flugzeug der laufenden Bestellung. Die nächsten auszuliefernden Triple Seven für Emirates gehören dann bereits zur neuen … weiter

Riesentwin mit VIP-Ausstattung Boeing 777X als Business Jet

11.12.2018 - Boeing bietet die künftige 777X nun auch als Geschäftsreise-Variante Boeing Business Jet (BBJ) an. Der Großraum-Zweistrahler verfügt nicht nur über viel Kabinenvolumen, sondern auch über eine nahezu … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit