16.01.2018
FLUG REVUE

Bestseller aus EuropaTop 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt?

A320neo erstes Flugzeug easyJet Juni 2017

Am 14. Juni 2017 übernahm easyJet in Toulouse seinen ersten Airbus A320neo (Foto: Airbus).  

 

Bis Ende Dezember 2017 konnte Airbus 14120 Exemplare der A320-Serie an Kunden auf der ganzen Welt verkaufen, von denen 7979 bereits ausgeliefert wurden. Dank des Familienkonzepts und der Neuauflage mit moderneren Triebwerken gibt es viele Großkunden. Wer davon die meisten Flugzeuge bestellt hat zeigt unsere Top 10. Spitzenreiter bei den Verkäufen der einzelnen Modelle bleibt die A320 mit 4763 Exemplaren, gefolgt von der A320neo (4042) und der A321neo (1920).


WEITER ZU SEITE 2: Platz 10: 265 Exemplare

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
"Ereignisse" verändern Geschäftsaussichten PrivatAir eröffnet Insolvenzverfahren

06.12.2018 - Die Schweizer Fluggesellschaft PrivatAir hat bekannt gegeben, dass sie ein Insolvenzverfahren eröffnet habe. Betroffen sei auch die deutsche Tochter des Unternehmens. … weiter

Ab Februar 2019 elfmal wöchentlich easyJet verbindet Düsseldorf mit London

05.12.2018 - easyJet will im nächsten Jahr bis zu zweimal am Tag von Düsseldorf nach London-Gatwick fliegen. Gegenüber der namhaften Konkurrenz möchte der Lowcost-Carrier dabei vor allem mit günstigeren Tickets … weiter

A320-Simulatoren und Kabinentrainer Wizz Air öffnet neues Simulatorzentrum

29.11.2018 - Die Niedrigpreisfluggesellschaft Wizz Air hat in Budapest ein neues Simulatorzentrum eingeweiht. Es dient dem Training der fliegenden Besatzungen und verfügt über zwei A320-Simulatoren und einen … weiter

Grafische Darstellung gefährlicher Wetterlagen Schweden warnen genauer vor Turbulenzen

27.11.2018 - Das schwedische Unternehmen AVTECH hat eine neue Software vorgestellt, die Piloten per iPad im Flug die zu erwartenden Turbulenzen entlang der Route grafisch vorhersagt, so dass rechtzeitiges … weiter

Neue Version mit bis zu drei Zusatztanks Arkia übernimmt ersten Airbus A321LR

14.11.2018 - Die israelische Fluggesellschaft Arkia hat am Dienstag in Hamburg den ersten Airbus A321LR übernommen. Diese neue Langstreckenversion der A321neo setzt, dank erhöhter Startmasse mit Zusatztanks und … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner