28.07.2009
FLUG REVUE

Turkish Airlines bestellt weitere Boeing 777Turkish Airlines bestellt sieben weitere Boeing 777-300ER

Die türkische Fluggesellschaft hat ihre Boeing-Bestellung für den größten Zweistrahler der Welt auf insgesamt zwölf Flugzeuge erhöht.

Boeing 777 Turkish

Boeing 777 von Turkish Airlines (C) Photo Turkish Airlines  

 

Boeing und Turkish Airlines haben eine Bestellung über sieben Boeing 777-300ER (Extended Range) abgeschlossen. Dies teilte Boeing heute mit. Die Bestellung habe einen Wert von 1,9 Mrd. US-Dollar nach aktuellen Listenpreisen. Der Kauf erfolge zusätzlich zu fünf Boeing 777-300ER, die Turkish Airlines im April 2009 bestellt habe. Damit steige die Gesamtzahl der von Turkish Airlines bestellten 777-300ER auf zwölf.

Die Fluggesellschaft betreibt derzeit unter anderem 65 Boeing-Flugzeuge, darunter Next-Generation Boeing 737 und von Jet Airways geleaste Boeing 777-300ER.

 



Weitere interessante Inhalte
Weniger Flüge mit größeren Flugzeugen Medien: Turkish Airlines erwägt 747-8-Beschaffung

07.09.2017 - Laut Medienberichten der türkischen Zeitungen "Hürryet" und "Daily Sabah" aus Istanbul verhandelt Turkish Airlines derzeit mit Boeing über die mögliche Beschaffung von bis zu acht Boeing 747-8 … weiter

Neuer Service in der Business Class Turkish Airlines: Leih-Laptops auch nach Großbritannien

08.05.2017 - Wegen verschärfter Sicherheitsvorschriften dürfen Passagiere auf Direktflügen aus der Türkei in die USA und nach Großbritannien keine Laptops im Handgepäck mehr mitführen. Damit die Passagiere bei … weiter

US-Sportfinale im Flug sehen Turkish Airlines überträgt "Super Bowl"

31.01.2017 - Am 5. Februar überträgt Turkish Airlines das amerikanische NFL-Finale "Super Bowl" live an Bord ihrer Flugzeuge mit Internet. … weiter

Zwischenbilanz 2016 Turkish Airlines sieht rot

11.11.2016 - Lange kannte Turkish Airlines nur den Steilflug nach oben, umso härter wird nun die Landung. Angebot und Passagierzahlen entwickeln sich 2016 asynchron und hebeln die Probleme der von politischen … weiter

Säuberungswelle in der Türkei Turkish Airlines entlässt 211 Mitarbeiter

26.07.2016 - Nach dem gescheiterten Putschversuch des Militärs lässt Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan eine verstörende Säuberungswelle über die Türkei rollen. Auch bei Turkish Airlines, zu 49 Prozent unter … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen