01.08.2018
FLUG REVUE

Zweiklassenbestuhlung mit großen MonitorenTurkish Airlines übernimmt erste A321neo

Turkish Airlines hat in Hamburg ihre erste A321neo übernommen. Der Zweistrahler der neuen Generation ist bei THY mit 182 Plätzen in zwei Klassen bestuhlt.

Airbus A321neo Turkish Airlines

Die Kabinenkonfiguration an Bord der neuen A321neo von Turkish Airlines setzt mit 182 Sitzen in zwei Klassen und großen Sitzmonitoren auf hohen Reisekomfort. Foto und Copyright: Turkish Airlines  

 

Die A321neo in der neuen Cabin-Flex-Variante hat 20 Sessel der Business Class mit Fußstützen und kleinen Sichtblenden in Kopfhöhe und 162 Sitze der Economy Class mit dünnen Rückenlehnen aus Leder. An Bord gibt es große Sitzmonitore an jedem Platz, ein Bordunterhaltungssystem und WiFi.

Turkish ist mit 92 Bestellungen A321neo-Großkunde. 30 Flugzeuge werden in der oben genannten Konfiguration geliefert, 62 sollen mit 16 Sesseln der Business Class und 174 Sitzen der Economy bestuhlt werden. Ende Oktober öffnet der neue Flughafen in Istanbul, der mit einer Anfangskapazität von 90 Millionen Fluggästen pro Jahr gleich als Welt-Drehkreuz an den Start geht. Er kann auf 200 Millionen Passagiere pro Jahr erweitert werden.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Turkish Airlines Täglich von Friedrichshafen nach Istanbul

27.07.2018 - Von Ende März 2019 an fliegt Turkish Airlines jeden Tag vom Bodensee-Airport zum neuen Flughafen in Istanbul. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

Revolution im Flugzeugbau Airbus Hamburg eröffnet vierte A320-Endmontage

14.06.2018 - Auf der Jagd nach immer höheren Produktionsraten setzt Airbus auf Roboterhilfe. Die am Donnerstag in Finkenwerder eröffnete vierte A320-Endmontagelinie nutzt neueste Technik für noch mehr … weiter

A321neo für Hawaiian Airlines Airbus liefert erste neo aus US-Endmontage

12.06.2018 - Im Werk Mobile in Alabama wurde eine A321neo als erstes in den USA endmontiertes Flugzeug mit Triebwerken der neuen Generation übergeben. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf