30.04.2013
aero.de

United Airlines bestellt Flugzeuge bei Embraer

United Airlines will bis zu 70 Embraer-Jets für ihre Regionalflotte kaufen.

Die Airline habe 30 Embraer 175 verbindlich bestellt und eine Option auf bis zu 40 weitere Maschinen gezeichnet, gab Embraer am Montag bekannt.

United wird die Flugzeuge mit 76 Sitzen bestuhlen. Die erste Auslieferung soll im ersten Quartal 2014 erfolgen. Laut Embraer kann das Geschäft bei Ausübung aller Optionen ein Listenpreisvolumen von knapp drei Milliarden US Dollar erreichen.

Mehr als 150 Eembraer 175 sind derzeit bei 12 Fluggesellschaften weltweit in Betrieb. Das Flugzeug verfügt über eine Reichweite von 3.706 km und ist mit seiner Sitzplatzkapazität ideal für den Regionalflugverkehr.

aero.de / Dennis Dahlenburg / flugrevue.de / as


Weitere interessante Inhalte
US-Riese erhält angeblich Mehrheitsanteil Verhandlungen um Boeings Joint-Venture mit Embraer

26.02.2018 - Die Verhandlungen zwischen Boeing und Embraer um ein Gemeinschaftsunternehmen scheinen vor dem Durchbruch zu stehen. Die brasilianische Presse berichtet, man habe sich auf einen Boeing-Mehrheitsanteil … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

30.01.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Die Airline-Giganten Top 10: Die Fluggesellschaften mit den größten Flotten

26.01.2018 - Welche Fluggesellschaften fliegen die meisten Flugzeuge und haben damit die größten Flotten? Unsere Top-10-Liste zeigt die größten Airlines der Welt nach Flottengröße. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

18.01.2018 - Boeing hat derzeit 171 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter

Kraftstoffverbrauch: Neue Rangliste veröffentlicht Alaska Airlines weiter effizienteste US-Airline

15.01.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat in einer neuen Studie US-Fluggesellschaften anhand ihrer Treibstoffeffizienz in den Jahren 2015/16 verglichen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt