14.03.2012
aero.de

United erhält erste Boeing 787 im September

Die United Continental Holding erwartet ihre erste Boeing 787-8 im September. Laut einer am Montag veröffentlichten Börsenmitteilung wird das Unternehmen bis Jahresende insgesamt sechs 787 in seine Flotte nehmen.

In den Monaten September, Oktober und Dezember 2012 sei die Lieferung jeweils eines Flugzeugs terminiert, schreibt die Star Alliance-Gesellschaft. Im November werde Boeing drei weitere Dreamliner an United übergeben. Zuletzt war United nur von fünf 787-Lieferungen im laufenden Jahr ausgegangen. Der fusionierte Airlinekonzern lässt an seine 787 GEnx-Triebwerke montieren. Die für die frühen 787 angesetzten Bilanzwerte gibt die Holdinggesellschaft United Continental mit 120,79 bis 121,39 Millionen US Dollar an.
United Airlines wird damit der erste nordamerikanische 787-Betreiber. Der Betriebsgebinn (EIS: Entry into Service) ist auf der Linie von Houston,Texas in das neuseeländische Auckland geplant.
Die 787-8 wird in der Konfiguration von United eine Business Class mit 36 Sitzen, eine Premium Economy mit 63 Plätzen und eine für 120 Passagiere bestuhlte Economy-Kabine haben.
Die erste für die Airline vorgesehene 787 (airplane 45) wurde bereits im vergangenen Oktober aus der Endmontage gerollt. Insgesamt hat der Konzern 50 787 bei Boeing bestellt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Pflanzenöl entsteht ohne Süßwasserverbrauch Etihad-Passagierflug mit neuem Biofuel aus Salzwasserplantage

16.01.2019 - Ein Dreamliner von Etihad Airways ist erstmals mit einem neuen Biofuel aus Abu Dhabi nach Amsterdam geflogen, das in Wüstengebieten aus mit Salzwasser bewässerten Plantagen gewonnen werden kann. … weiter

Frachterflotte wächst in Frankfurt und Leipzig Lufthansa Cargo least eine weitere 777F für AeroLogic

16.01.2019 - Im Jahr 2019 wächst die Flotte von Lufthansa Cargo um insgesamt vier Boeing 777F. Neu ist das vierte Flugzeug. Es wird ab Herbst durch den AeroLogic-Anteilseigner Lufthansa Cargo für die Leipziger … weiter

Indonesiens Marine findet entscheidenden Datenspeicher Lion Air: Stimmenrekorder geborgen

14.01.2019 - Die indonesische Marine hat am Montag den noch fehlenden Stimmenrekorder einer abgestürzten Boeing 737 MAX 8 von Lion Air geborgen. Das Gerät dürfte wichtige Hinweise auf die Unglücksursache geben, … weiter

Höchste Zulassung nach Level D Erster MAX-Simulator in China

11.01.2019 - Die Textron-Tochter TRU hat Chinas ersten Simulator für die Boeing 737 MAX an das Boeing-Trainingszentrum in Schanghai geliefert. Das Trainingsgerät ist nach dem strengsten Standard Level D … weiter

Neuer Tanker US Air Force akzeptiert erste Boeing KC-46A

10.01.2019 - Nach vielen Verzögerungen hat die USAF in Seattle ihren ersten KC-46A Pegasus-Tanker von Boeing übernommen. … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit