25.09.2013
FLUG REVUE

A320-Bestellungen aus VietnamVietjetAir will 92 Airbus A320 kaufen

Airbus hat heute bekanntgegeben, dass die vietnamesische Fluggesellschaft VietjetAir eine Grundsatzvereinbarung über den Kauf von bis zu 92 Flugzeugen der A320-Familie unterschrieben hat.

Airbus A320 VietjetAir Start Foto Doumenjou Airbus

VietjetAir hat bei Airbus Kaufabsichsterklärungen für 92 Flugzeuge der A320-Familie unterzeichnet. Foto und Copyright: Doumenjou/Airbus  

 

Die 2007 gegründete vietnamesische Fluggesellschaft VietjetAir hat mit Airbus eine Grundsatzvereinbarung über den Kauf von bis zu 92 Flugzeugen der A320-Familie unterzeichnet. Weitere acht Flugzeuge aus dieser Musterfamilie möchte der Low-Cost-Carrier leasen. Der Airbus A320 ist für Gesellschaft kein unbekanntes Muster, immerhin betreibt die Airline bereits acht Exemplare dieses Musters, die sie von Leasingunternehmen geleast hat. In dieser Woche wurde bereits das neunte Exemplar an VietjetAir übergeben.

Luu Duc Khanh, der Geschäftsführer von VietjetAir, sagte: "Die A320 hat sich als äußerst effizientes Flugzeug erwiesen und ist bei unseren Passagieren sehr beliebt." VietjetAir beabsichtigt 42 Exemplare der A320neo, 14 A320ceo sowie sechs A321ceo zu kaufen. Weitere 30 Flugzeuge der A320 sollen beschafft werden, allerdings steht heute noch nicht fest, welches Muster genau bestellt werden soll.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Geschäftsreisejet Airbus stellt erste ACJ320neo fertig

17.08.2018 - Der erste ACJ320neo ist mit CFM International LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet und soll in den kommenden Wochen zum Erstflug starten. … weiter

Lufthansa Neues Additiv für Flugzeugtreibstoffe soll Wasser binden

15.08.2018 - Lufthansa und BASF haben zum ersten Mal das neue Treibstoffadditiv Kerojet Aquarius im Flug getestet. Der Zusatzstoff soll die Flugsicherheit erhöhen und Wartungskosten reduzieren. … weiter

Einbau in umgerüstete A330-200 Größeres Crew Rest Compartment für Frachter

14.08.2018 - ACM Aircraft Cabin Modification und die Elbe Flugzeugwerke haben einen neuen Ruhebereich für das fliegende Personal in Frachtflugzeugen entwickelt. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

26 Tage in der Luft Dauerflugrekord für Airbus Zephyr S

08.08.2018 - Zephyr S, der unbemannte, hochfliegender Pseudo-Satellit von Airbus war beim ersten Testflug 25 Tage, 23 Stunden und 57 Minuten in der Luft. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf