30.06.2015
FLUG REVUE

Zweiter Betreiber des neuen Airbus-ZweistrahlersVietnam Airlines übernimmt ihre erste A350

Vietnam Airlines hat am Dienstag bei Airbus in Toulouse ihren ersten Airbus A350-900 feierlich übernommen. Nach ersten Inlandsflügen zwischen Hanoi und Saigon soll das neue Flaggschiff bald von Vietnam aus nach Paris und zum Jahreswechsel auch nach Frankfurt verkehren.

Airbus A350-900 Vietnam Airlines erste

Die erste A350-900 für Vietnam Airlines soll am 1. Juli 2015 in Hanoi eintreffen. Foto und Copyright: Airbus  

 

Vietnam Airlines hat zehn A350 bei Airbus direkt bestellt und least vier weitere Flugzeuge, darunter das erste mit der Werknummer MSN14, von AerCap. Die Kabine ist mit 29 Sitzen der Business Class ausgestattet, die sich in flache Betten verwandeln lassen, mit 45 Sitzen der Premium Economy Class und dahinter mit 231 Plätzen der regulären Economy Class. Vietnam Airlines betreibt unter anderem bereits 49 Airbus A321 und zehn Airbus A330.

Die Leasingfirma AerCap, der das jüngste Flugzeug gehört, ist mit bisher 945 Flugzeugbestellungen, darunter 20 Airbus A350, der größte Kunde des europäischen Herstellers. Airbus hat bisher 781 feste Bestellungen für die A350 von 40 Kunden erhalten. Der erste Betreiber war Qatar Airways.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Längster Nonstop-Flug der Welt Mit der A350-900ULR von Singapur nach New York

04.06.2018 - Singapore Airlines (SIA) will von Oktober an die beiden Metropolen mit der Ultralangstrecken-Version des Airbus A350 XWB verbinden. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

18.05.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg