20.01.2015
FLUG REVUE

Lufthansa-Auftragslos des neuen Jumbos ist bald komplettVorletzte 747-8 für Lufthansa rollt in Everett aus der Halle

Am Wochenende ist in Everett der vorletzte Jumbo Jet der jüngsten Generation Boeing 747-8 für Lufthansa aus der Endmontagehalle gerollt. Er soll als 18. Flugzeug etwa Ende März ausgeliefert werden. Lufthansa hat 19 Jumbos dieser Generation bestellt.

boeing 747-8I lufthansa lh (jpg)

Lufthansa hat insgesamt 19 Boeing 747-8 bestellt. Nur noch vier Flugzeuge müssen ihr geliefert werden. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die künftige D-ABYT, die Boeing 747-8 mit der Jumbo-Werknummer 1513, verließ am Sonntag noch im grünen Schutzlack die Endmontagehalle in Everett und wurde auf das Boeing-Werksvorfeld geschleppt. Bis Ende Mai will Lufthansa alle 19 von ihr bestellten 747-8 in Dienst gestellt haben. Damit sind noch vier 747-8 auszuliefern, die in rascher Folge erwartet werden, nämlich die Jumbos D-ABYR, D-ABYS, D-ABYT und D-ABYU. Letzter Neuzugang war die "Schleswig-Holstein", D-ABYQ, die Ende August 2014 ausgeliefert wurde. Erst am Wochenende war die D-ABYR in Everett zum ersten Kundenabnahmeflug gestartet.

Laut aktueller Planung für den Sommerflugplan will Lufthansa dann die Ziele Newark, New York (JFK), Washington-Dulles, Boston, Chicago, Los Angeles, Mexico City, Rio de Janeiro, Sao Paulo, Buenos Aires, Tokio-Haneda, Bangalore und Hongkong mit dem längsten Passagiermuster der Welt ansteuern. Gemäß der jüngsten Aktualisierung wird Chicago ab Frankfurt sogar zweimal täglich mit der 747-8 bedient.

Nach bisher nicht bestätigten Angaben wird Lufthansa eine ihrer letzten gelieferten 747-8 in "Retro-Farben" mit klassischem, blauen Fensterband lackieren. Mit dem sonderlackierten WM-"Siegerflieger", D-ABYI hat Lufthansa bereits eine viel beachtete 747-8 mit abweichendem Erscheinungsbild im Einsatz.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

25.05.2018 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Billigtarif für Nordamerika-Flüge Lufthansa Group führt Economy "Light" ein

22.05.2018 - Passagiere von Lufthansa, Swiss, Brussels Airlines und Austrian Airlines können vom Sommer an einen neuen Basistarif buchen. Er umfasst Handgepäck und Verpflegung an Bord. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

18.05.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Lufthansa Erste Boeing 747 in überarbeitetem Blau

11.05.2018 - Lufthansa hellt das sehr dunkle Blau des neuen Markenauftritts etwas auf. Das erste neu lackierte Flugzeug, die D-ABVM, soll am Freitag von Frankfurt nach Toronto fliegen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt