21.09.2017
FLUG REVUE

220000 Fluggäste Passagier-Tagesrekord in Frankfurt

Erstmals in der Geschichte des Flughafens Frankfurt (FRA) wurde am Freitag die Marke von 220000 Fluggästen an einem Tag übertroffen.

FRA Passagierhalle 2017

Schon an 73 Tagen wurden bisher in 2017 mehr als 200000 Passagiere in Frankfurt abgefertigt (Foto: Fraport).  

 

Im Jahr 2017 konnten bislang allein an 73 Tagen 200000 Passagiere oder mehr gezählt werden, in 2016 wurde dieser Wert hingegen nur 37-mal erreicht. Erstmals wurde die 200000er-Marke 2012 erzielt, so Fraport.

„Mit unserer hervorragenden Infrastruktur, kontinuierlicher Optimierung und Erweiterung der Standortqualität in FRA schaffen wir die Voraussetzungen für den erfolgreichen Betrieb von Deutschlands wichtigstem internationalem Drehkreuz. Unsere Kunden, insbesondere die Lufthansa Group, sorgen mit ihren weltweiten Verbindungen dafür, dass kein anderer Flughafen eine bessere Hub-Konnektivität aufweist als FRA“, sagte Anke Giesen, Fraport Vorstand Operations.

Im aktuellen Bericht des Airports Council International (ACI) über Airport Hub Connectivity 2016 steht FRA auf Platz eins. Im derzeitigen Sommerflugplan 2016/17 fliegen 96 Airlines vom Flughafen Frankfurt weltweit 299 Destinationen in 97 Ländern an. Mit 139 interkontinentalen Destinationen liegt fast die Hälfte aller Ziele außerhalb Europas, was die Stellung Frankfurts als bedeutendes internationales Luftverkehrsdrehkreuz hervorhebt.



Weitere interessante Inhalte
Spezielle Menüs auf Deutschland-Flügen Oktoberfest bei Emirates

24.09.2018 - Nicht nur die Lufthansa bietet auf einigen Strecken ein „exklusives Oktoberfestmenü“, auch Emirates setzt auf die globale Ausstrahlung des größten Volksfests der Welt. … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

A350-Türen aus Donauwörth Airbus Helicopters startet 3D-Druck in Großserie

22.09.2018 - Die erste metallische 3D-Druck-Großserienfertigung im Airbus-Konzern wird in Donauwörth gestartet. Es geht um 2200 Verriegelungswellen für Türen der A350 pro Jahr. … weiter

Nach Konkurs von SkyWork Flughafen Bern sucht neue Airlines für Liniendienste

21.09.2018 - Nach dem Konkurs der SkyWork Airlines muss der Flughafen Bern seinen Personalbestand reduzieren und Investitionsprojekte einfrieren. … weiter

Lufthansa Technik Flugbereitschaft erhält Airbus A321

21.09.2018 - Lufthansa Technik hat am Freitag einen umgebauten Airbus A321 an die Bundeswehr übergeben. Außer für militärische Missionen wird die Maschine auch für Reisen des politisch/ parlamentarischen Bereiches … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N