23.02.2015
FLUG REVUE

Stippvisite vom 26. bis zum 27. FebruarAirbus-A350-Sonderflug nach München

Zur Bilanzpressekonferenz der Airbus Group schickt der Luftfahrtkonzern eine A350 aus dem hauseigenen Test-Bestand als "Journalisten-Shuttle" von Paris nach München und zurück.

Airbus A350 XWB MSN2 erste Ankunft in Hamburg-Finkenwerder Landung

A350-Prototyp MSN2, hier in Hamburg-Finkenwerder, wird bald auch in München erwartet. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der Airbus A350 treffe am 26. Februar (Donnerstag) um 19.10 Uhr am Münchener Flughafen ein und bleibe dort bis zum Abflug am 27. Februar (Freitag) um 16.30 Uhr, teilte die Flughafengesellschaft auf Anfrage der FLUG REVUE mit. Das Flugzeug werde am Terminal 1 abgefertigt und bleibe dort auch über Nacht. Am Freitag seien noch Führungen für geladene Gäste an Bord geplant.

Das Flugzeug aus dem Airbus-Testbestand in Toulouse, es dürfte sich um die Werknummer MSN2 mit Passagierkabine handeln, bringt Journalisten aus Paris (CDG) zur in diesem Jahr in München stattfindenden Bilanzpressekonferenz der Airbus Group. Auch auf dem Rückweg aus München fliegt die A350 via Paris (CDG) in ihre Heimat Toulouse zurück.



Weitere interessante Inhalte
CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Alternative für eilige Reisende Lufthansa: Lounge oder Lunchpaket?

28.08.2018 - Als Trostpflaster für eilige Passagiere, die einen Loungebesuch zeitlich nicht mehr schaffen, testet Lufthansa ab September in München eine neue Verpflegungsoption zum Mitnehmen unter dem Namen … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt