09.11.2015
FLUG REVUE

Großauftrag für ThalesBolivien erneuert sein Radarsystem

Bolivien erneuert seine Flugsicherung und Luftraumüberwachung mit französischer Hilfe: Präsident Evo Morales ließ ein entsprechendes Abkommen bei einem Staatsbesuch im Elysee-Palast unterzeichnen.

Airbus A350 Höhentest La Paz

Bolivien modernisiert seine Luftraumüberwachung mit modernen Radaranlagen aus Frankreich. Hier ist ein Airbus A350 für Höhentests in La Paz zu Gast. Foto und Copyright: Ramadier/ Airbus  

 

Der Auftrag habe einen Wert von 185 Millionen Euro, teilte Thales am Montag mit. Vereinbart worden sei die Lieferung von vier Luftraum-Überwachungsradaren, drei Primärbereichs- und Anflugradaren und sechs ergänzenden, zivilen Radarsystemen, die als vernetztes System für die militärische und zivile Flugsicherung und Luftraumüberwachung Boliviens genutzt werden könnten. Für Thales sei dies bereits der dritte Vertrag dieser Größenordnung, der seit 2014/2015 unterzeichnet worden sei.

Die Unterzeichung erfolgte am Montag bei einem Staatsbesuch von Boliviens Präsident Evo Morales in Frankreich in Anwesenheit von Präsident Francois Hollande durch den bolivianischen Verteidigungsminister.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Korean Air erlässt neue Regeln Keine Mitnahme von "Smartem Gepäck" mit fest eingebauten Batterien

16.01.2018 - Aus Brandschutzgründen nimmt Korean Air keine "Smarten Koffer" mit fest eingebauten Batterien mehr an Bord mit. Lassen sich die Batterien entfernen, dürfen die Koffer dagegen mitfliegen, ihre … weiter

Neues Insolvenzverfahren in Österreich IAG bleibt an NIKI-Übernahme interessiert

16.01.2018 - Auch nachdem das Insolvenzverfahren der Fluggesellschaft NIKI nun nochmals neu in Österreich abgewickelt wird, hat IAG ihre Kaufabsicht bekräftigt. … weiter

A320-Einheitsflotte Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

16.01.2018 - Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

16.01.2018 - Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt? … weiter

Bilanz 2017: Über 1100 Aufträge Lieferrekord für Airbus

15.01.2018 - Airbus hat 2017 insgesamt 718 Verkehrsflugzeuge geliefert und damit mehr als je zuvor. Ein Endspurt brachte auch die Auftragseingänge auf über 1100 Flugzeuge. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?