27.11.2017
FLUG REVUE

Triple Seven wurde zu kleinEmirates: Dreimal täglich A380 nach Frankfurt

Ab Jahresanfang 2018 stellt Emirates auch ihren dritten täglichen Flug aus Frankfurt nach Dubai auf die Bedienung mit dem Airbus A380 um.

Boeing 777 Emirates Frankfurt

Bald Vergangenheit ist die Emirates Boeing 777 in Frankfurt. Die Airline aus Dubai stellt ab 2018 auch ihren dritten täglichen Flug auf das größte Muster A380 um. Foto und Copyright: Emirates  

 

Die angekündigte Änderung wurde zuerst von der britischen Webseite "Routes Online" gemeldet und von Emirates noch nicht offiziell bestätigt. Demnach wird ab dem 1. Januar 2018 Flug EK043/EK044 von der jetzigen Bedienung mit der Dreiklassen-Boeing 777-300ER auf den Airbus A380-800 umgestellt. Die beiden anderen täglichen Emirates-Flüge von Dubai nach Frankfurt und zurück werden bereits mit der A380 bedient.

UPDATE: 
Emirates hat inzwischen den dritten täglichen A380-Einsatz auf der Flugnummer EK43/EK44 gegenüber der FLUG REVUE offiziell bestätigt. Allerdings sei der dritte, tägliche A380-Flug nach Frankfurt auf "rund drei Monate" befristet und erfolge im Rahmen des üblichen Flottenmanagements wegen einer winterlichen Nachfragespitze. Emirates registriere generell eine anhaltend starke Nachfrage in Frankfurt, die man auf den hohen Bordkomfort und die guten Umsteigemöglichkeiten via Dubai zurückführe.



Weitere interessante Inhalte
Erster A380-Gebrauchtjet Hifly A380 trägt Sonderanstrich

19.07.2018 - Die erste Second-Hand-A380 fliegt für die portugiesische Leasingfirma Hifly und deren maltesische Tochter Hifly Malta. Mit einem spektakulären Sonderanstrich wirbt der Vierstrahler für den Schutz der … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Neue Generation des größten Großraum-Twins Boeing baut erste fliegende 777X

10.07.2018 - Im Boeing-Endmontagewerk Everett, nördlich von Seattle, hat die Endmontage der ersten beiden fliegenden Boeing 777X begonnen. Die Zweistrahler mit neuesten Triebwerken und neuen CFK-Flügeln entstehen … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg