05.07.2017
FLUG REVUE

Zwei Mal pro Woche nach MallorcaEurowings landet erstmals in Friedrichshafen

Die deutsche Low-Cost-Airline nahm am Dienstag ihren ersten Flug vom Bodensee auf die Baleareninsel auf.

Eurowings Erstfug Begrüßung Torte Friedrichshafen

Das Team des Bodensee-Airports und die Eurowings-Crew feierten gemeinsam die Premiere. Foto und Copyright: Bodensee Airport  

 

Der Eurowings-Flieger des Typs Airbus A320 startet ab sofort jeden Dienstag um 20:20 Uhr und jeden Freitag um 11:15 Uhr in Richtung der spanischen Urlaubsinsel. Die Tickets für den Flug mit der Nummer EW6835 sind ab 29,99 Euro erhältlich.

Als Willkommensgeschenk übergab das Bodensee-Airport-Team der Eurowings-Crew eine Erstflugtorte, Blumen und Zeppelinmodelle als speziellen Gruß aus Friedrichshafen. Wasserfontänen der Flughafenfeuerwehr begrüßten den Airbus nach seiner Landung.

Mit dem neuen Flugangebot der Lufthansa-Tochter am süddeutschen Flughafen werden die bereits vorhandenen und täglich abgewickelten Mallorca-Verbindungen von Germania ergänzt. „Wir freuen uns, dass es ab dem Bodensee-Airport jetzt wieder eine noch größere Auswahl an Flügen nach Mallorca gibt“, so Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer des Bodensee-Airports. Mit dem Eurowings-Flugplan in Friedrichshafen würden auch verlängerte Wochenenden auf der Sonneninsel möglich.



Weitere interessante Inhalte
Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Eurowings SR Technics übernimmt Triebwerksinstandhaltung

21.08.2018 - Die Lufthansa-Niedrigpreistochter Eurowings lässt einen Teil ihrer CFM56-5B-Antriebe künftig von dem Schweizer Instandhaltungsdienstleister betreuen. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Bessere Überwachung psychischer Erkrankungen Neue EASA-Regeln für Pilotengesundheit

30.07.2018 - Die europäische Luftfahrtbehörde EASA hat neue Regeln zur Überwachung von Piloten erlassen. Seit dem Germanwings-Unglück stehen mögliche, psychische Erkrankungen des fliegenden Personals im … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt