08.09.2011
FLUG REVUE

Programmhinweis 100 Jahre Flughafen Hamburg 24 und 25 SeptemberFlughafen Hamburg feiert 100. Geburtstag mit großem Flugtag

Zu den Höhepunkten des Geburtstagsjahres am Flughafen Hamburg gehört der große Flugtag am 24. und 25. September. Dabei sind unter anderem ein Airbus A380 von Lufthansa und Emirates sowie die Lockheed Superconstellation zu Gast. Das Familienfest findet rings um den gesamten Airport statt.<br />

Der Airbus A380 von Emirates wird am Samstag um 13.40 Uhr als Linienflug aus Dubai in Hamburg eintreffen. Am Sonntag ist dann ein Airbus A380 der Lufthansa den ganzen Tag zu Gast in Hamburg. Lufthansa bietet nach Angaben des Flughafens zwei Erlebnisflüge mit der A380 über Hamburg und die Nordseeküste an: Die einstündigen Flüge starten am Sonntag, 25. September um 10 Uhr und um 12.30 Uhr.

Der Ticketverkauf dafür beginnt am Mittwoch, 14.September, um 9 Uhr an zwei Ticket-Sonderschaltern der Lufthansa in Terminal 2, Abflugebene. Die Ticketpreise liegen bei 39 Euro (Economy Class), 99 Euro (Business Class) und 199 Euro (First Class). Die Tickets müssen bar bezahlt werden. Die Verkaufserlöse kommen vollständig wohltätigen Organisationen zugute.

Bei der Flugzeugschau sind rund 40 Fluggeräte auf dem Freigelände des Flughafens ausgestellt.



Weitere interessante Inhalte
Stromausfall legt Flughafen lahm Hamburg: Flugbetrieb normalisiert sich

04.06.2018 - Nach dem Stromausfall am Flughafen Hamburg vom Sonntag normalisiert sich am Montag der Flugbetrieb wieder. Der Airport hatte am Sonntag schließen müssen, weil die Stromversorgung durch einen … weiter

Flaggschiff bedient steigende Nachfrage Hamburg: Neue A380-Linie von Emirates

28.05.2018 - Der weltgrößte A380-Betreiber Emirates wertet seine Hamburg-Verbindung auf und setzt ab dem Winterflugplan auf einer der beiden täglichen Rotationen statt der bisherigen Boeing 777-300ER den Airbus … weiter

Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik Nachtschicht in Hamburg

16.02.2018 - Wenn am Flughafen abends die Lichter ausgehen, dann herrscht in der Wartung Hochbetrieb. Wir haben eine Nachtschicht bei Lufthansa Technik in Hamburg begleitet. … weiter

Kurze Befragungen aber Laptops in der Kabine bleiben erlaubt USA verschärfen Passagierkontrollen

25.10.2017 - Die Vereinigten Staaten verschärfen ab Donnerstag die Sicherheitsmaßnahmen für alle Flüge in die USA. Durch verschärfte Kontrollen und Passagierbefragungen soll das zeitweise erwogene Laptop-Verbot in … weiter

Neue Routen ab Herbst Dreimal Deutschland mit Hop!

13.06.2017 - Die Air-France-Regionaltochter Hop! baut ihre Deutschlandverbindungen aus und bedient ab Herbst drei neue Routen in ihr Nachbarland. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete