13.05.2015
FLUG REVUE

27./28. JuniFlughafenfest in Erfurt mit reichhaltigem Flugprogramm

Am 27. und 28. Juni wird in Erfurt das Flughafenfest gefeiert. Das Flugprogramm an diesen Tagen hat es durchaus in sich. Erwartet werden Klassiker wie Bücker Jungmann, Focke-Wulf Stieglitz und Dornier Do 28.

Erfurt Flughafenfest

Das Flughafenfest in Erfurt Ende Juni bietet ein reichhaltiges Flugprogramm. © Foto und Copyright: Flughafen Erfurt  

 

Unter www.erfurt-airshow.de - so lautet die eigens zum Anlass konzipierte Internetseite - finden sich für alle Interessierten Informationen rund um das Ereignis.  

Das vielseitige Programm bietet von 10 - 18 Uhr Spaß für die ganze Familie. Ein umfassendes Flugprogramm mit unterschiedlichsten Flugshows und Rundflügen, ein Erlebnisbereich für Kinder, eine Reisemesse mit verschiedenen Ausstellern und ein rockiges Open-Air-Konzert sind nur einige der spannenden Programmpunkte, die an den zwei Tagen erlebt werden können.

Uwe Kotzan, Geschäftsführer der Flughafen Erfurt GmbH, erläutert dazu: „Das Flughafenfest ist eine Veranstaltung, die sich vielen Besuchern eingeprägt hat und gehört zu unserem Flughafen dazu. Viele Anfragen von Besuchern und Fluggästen nach einer Wiederholung der Veranstaltung haben uns dazu bewogen, eine Neuauflage als Fest für die ganze Familie zu organisieren."

Im Flugprogramm sind, im EInzel- oder Formationsflug, einige sehr schöne Flugzeuge zu sehen, darunter Extra 330LT, Jakowlew JAK-52, Jakowlew JAK 54, Suchoi Su 29, Zlin 526F, Bücker 133 Jungmeister, Bücker 131 Jungmann und Junkers Ju 52. Ralf Niebergall wird mit seiner SIAI Marchetti Kunstflug in Vollendung zeigen, begleitet von einem Modellflugzeug in identischer Lackierung.



Weitere interessante Inhalte
Piloten-Training "Tante Ju" für Übungsflüge in Paderborn

03.04.2018 - Vor Beginn der Flugsaison trainieren die Piloten mit der Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung am Paderborn-Lippstadt Airport. … weiter

Buchungen ab Mai sind freigegeben Lufthansa-Ju vor neuer Flugsaison

12.01.2018 - Die historische Junkers Ju 52 der Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung startet ab Mai in ihre Flugsaison 2018. Rund 550 Rund- und Streckenflüge stehen auf dem diesjährigen Programm. … weiter

Lufthansa Junkers Ju 52 ist runderneuert Rollout der reparierten D-AQUI

06.04.2017 - Am Donnerstag, ihrem 81. Geburtstag, ist die historische Junkers Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung nach eineinhalbjähriger, erfolgreicher Reparatur wieder feierlich aus der Halle gerollt. … weiter

Ab Sommer deutschlandweiter Flugplan Lufthansa: Ju 52 kehrt zurück

27.03.2017 - Die Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS), Betreiberin der legendären Ju 52 "D-AQUI", hat den Flugplan für den Sommer freigeschaltet. Die Dreimot ist wieder repariert. … weiter

D-AQUI kehrt nun erst 2017 an den Himmel zurück Lufthansa Ju 52 wird noch aufwändiger überholt

24.06.2016 - Lufthansa erweitert den Reparaturumfang an ihrer Ju 52 und zieht eine für den kommenden Winter geplante Flügelreparatur vor. Dadurch entfällt eine zweite Flugpause, allerdings auch die schon … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg