21.12.2015
FLUG REVUE

Norwegian Polar InstituteForschungsflüge in die Antarktis ab Düsseldorf

Vom Düsseldorf Airport ins ewige Eis: am Samstag ist erstmals ein Forschungsflug des Norwegian Polar Institute (NPI) mit einer gecharterten Boeing 737 BBJ2 von der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt aus gestartet.

Antarktis-Forschungsflüge ab Düsseldorf

Drei Forscher aus Norwegen und fünf Forscher aus Japan sind von Düsseldorf aus zur Antarktis gestartet. Foto und Copyright: Düsseldorf Airport  

 

Die Antarktis lockt immer wieder Forscherteams aus aller Welt zu Expeditionen. Das NPI betreibt seit 1990 sogar ein Antarktisforschungsinstitut. Die "Troll Research Station" liegt am östlichen teil der Prinzessin-Martha-Küste in Königin-Maud-Land. Am Samstag sind Forscher dorthin aufgebrochen - vom Düsseldorf Airport aus. Es ist der erste von drei Forschungsflügen des NPI mit Start in Düsseldorf.

Durchgeführt werden die Charterflüge mit einer Boeing 737 BBJ2 der Privat Air, jeweils mit Zwischenlandungen in Brazzaville in der Republik Kongo sowie im südafrikanischen Kapstadt. An Bord: acht Forscher, davon drei aus Norwegen und fünf aus Japan, sowie mehr als drei Tonnen an Equipment zum Betreiben der Forschungsstation und wissenschaftliche Geräte.

Düsseldorf ist neben Oslo der zweite europäische Flughafen, an dem die Forschungsflüge starten und landen. Für Düsseldorf hat sich das NPI unter anderem wegen der zentralen Lage mitten in Europa entschieden.



Weitere interessante Inhalte
Lufthana Technik setzt Roboter ein Erstmals vollautomatisches Prüfen der Cockpit-Bedieneinheit möglich

18.01.2019 - Die Lufthansa Technik hat den weltweit ersten Roboter für vollautomatisierte Tests von Cockpit-Bedieneinheiten entwickelt. Das Verfahren befindet zur Zeit in der Integrationsphase. … weiter

Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter

Pflanzenöl entsteht ohne Süßwasserverbrauch Etihad-Passagierflug mit neuem Biofuel aus Salzwasserplantage

16.01.2019 - Ein Dreamliner von Etihad Airways ist erstmals mit einem neuen Biofuel aus Abu Dhabi nach Amsterdam geflogen, das in Wüstengebieten aus mit Salzwasser bewässerten Plantagen gewonnen werden kann. … weiter

Frachterflotte wächst in Frankfurt und Leipzig Lufthansa Cargo least eine weitere 777F für AeroLogic

16.01.2019 - Im Jahr 2019 wächst die Flotte von Lufthansa Cargo um insgesamt vier Boeing 777F. Neu ist das vierte Flugzeug. Es wird ab Herbst durch den AeroLogic-Anteilseigner Lufthansa Cargo für die Leipziger … weiter

Indonesiens Marine findet entscheidenden Datenspeicher Lion Air: Stimmenrekorder geborgen

14.01.2019 - Die indonesische Marine hat am Montag den noch fehlenden Stimmenrekorder einer abgestürzten Boeing 737 MAX 8 von Lion Air geborgen. Das Gerät dürfte wichtige Hinweise auf die Unglücksursache geben, … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit